Gebirgsaufklärer bekommen neuen Kommandeur

Kommandowechsel in Füssen

1 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
2 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
3 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
4 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
5 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
6 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
7 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.
8 von 10
Generall Sollfrank verabschiedet Oberstleutnant Kartsten Rodde und begrüßt dessen Nachfolger Marc Paare.

Auch interessant

Meistgelesen

Sting und Shaggy sorgen für Partystimmung am Forggensee
Sting und Shaggy sorgen für Partystimmung am Forggensee
Feuerwehrmann beim Streckensichern angefahren
Feuerwehrmann beim Streckensichern angefahren
Füssener Arena ist fit fürs nächste Länderspiel
Füssener Arena ist fit fürs nächste Länderspiel
Füssen: Wegen Pannen steht der Zeitplan für den B-Plan "Am Anger" auf der Kippe
Füssen: Wegen Pannen steht der Zeitplan für den B-Plan "Am Anger" auf der Kippe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.