Schwangauer Rathaus ist seit Montag fest in Narrenhand

Narren entmachten Rinke

1 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
2 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
3 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
4 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
5 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
6 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
7 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.
8 von 18
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke muss am Rosenmontag die Macht an die Schwangauer Narren abgeben.

Auch interessant

Meistgelesen

Minister Huber besucht Forggensee – Arbeitsgruppe soll Lösungen erarbeiten
Minister Huber besucht Forggensee – Arbeitsgruppe soll Lösungen erarbeiten
Füssener Bahnhof: Ausschuss genehmigt Abweichungen
Füssener Bahnhof: Ausschuss genehmigt Abweichungen
Gäste im Caffé Luca können Kaffee im ökologischen Mehrweg-Becher mitnehmen
Gäste im Caffé Luca können Kaffee im ökologischen Mehrweg-Becher mitnehmen
Wird der Forggensee heuer aufgestaut oder nicht?
Wird der Forggensee heuer aufgestaut oder nicht?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.