Hoffen auf niedrige Inzidenz-Werte

Die Bauarbeiten am Oberseebad sind abgeschlossen

Oberseebad
+
Die Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten am Oberseebad sind abgeschlossen.
  • Matthias Matz
    vonMatthias Matz
    schließen

Füssen – Die umfangreichen Bauarbeiten am Oberseebad sind abgeschlossen. Das teilte Bürgermeister Maximilian Eichstetter (CSU) am Dienstagabend gegenüber den Stadträten mit.

Wie bereits mehrfach berichtet, wurde das Naturbad in den vergangenen Wochen saniert und modernisiert. Unter anderem ließ die Stadt dabei einen Spielplatz-Kletterwald errichten, ein Tischtennisplatz bauen, den Badebereich umbauen und das Gebäude und die Sanitäranlagen sanieren.

Nun hoffe man auf weiter sinkende Corona-Inzidenz-Werte, damit das Bad pünktlich am 1. Juni seine Pforten öffnen könne, so Eichstetter. Einer von der Stadtverwaltung vorgelegten Benutzungsverordnung für das Bad stimmte der Stadtrat geschlossen zu.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bus nimmt 13-jähriger Fahrradfahrerin die Vorfahrt
Bus nimmt 13-jähriger Fahrradfahrerin die Vorfahrt
100 Jahre Plansee: Von der kleinen Firma im Außerfern zum Weltmarktführer
100 Jahre Plansee: Von der kleinen Firma im Außerfern zum Weltmarktführer
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Inzidenzen bleiben niedrig
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Inzidenzen bleiben niedrig
Corona: Stadt Füssen organisiert Betriebsimpfung für ihre Mitarbeiter
Corona: Stadt Füssen organisiert Betriebsimpfung für ihre Mitarbeiter

Kommentare