Mit im Boot

Füssen macht bei „Inklusive Dir!“ mit

Plakat: KJR/OBA
+
Das Plakat zur Aktionswoche.

Füssen – Die Stadt Füssen beteiligt sich an der Ostallgäuer Aktionswoche „Inklusive dir – Jugend und Menschen mit Behinderung“, die von kommenden Montag, 21., bis kommenden Samstag, 26. Juni, im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren stattfindet. Organisiert wird die Aktionswoche von der offenen Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu und dem Kreisjugendring Ostallgäu.

Im gesamten Landkreis Ostallgäu und in der Stadt Kaufbeuren werden anlässlich der Aktionswoche verschiedene Aktionen angeboten – so auch in Füssen. Die Inklusions-Band der Wertachtalwerkstätten wird am kommenden Freitag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr in der Fußgängerzone in Füssen einige Musikstücke darbieten. Eine Gruppe Kinder des Kindergartens St. Gabriel wird dazu singen und selbstgemachte Anhänger verteilen.

Die Stadtverwaltung arbeitet nach eigenen Angaben seit Langem an verschiedenen Projekten der Inklusion – unter anderem im Behindertenbeirat. In enger Zusammenarbeit mit den Vertretern für Gehbehinderung und dem Unternehmen Füssen Tourismus und Marketing (FTM) wurden in den vergangenen Jahren bereits viele Wege barrierefrei nachgebessert. Weitere Entwicklungen werden in enger Abstimmung mit allen Beteiligten folgen.

Weitere Informationen zur Aktionswoche, unter anderem zu allen angebotenen Aktivitäten, gibt es im Internet auf www.inklusivedir.de.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Stadt weiterhin stabil, im Landkreis leicht ansteigend
Füssen
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Stadt weiterhin stabil, im Landkreis leicht ansteigend
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Stadt weiterhin stabil, im Landkreis leicht ansteigend
Füssen: Im Faulenbacher Tal soll es ruhiger werden
Füssen
Füssen: Im Faulenbacher Tal soll es ruhiger werden
Füssen: Im Faulenbacher Tal soll es ruhiger werden
Mobilfunk in Füssen: »Ein schwieriges und sensibles Thema«
Füssen
Mobilfunk in Füssen: »Ein schwieriges und sensibles Thema«
Mobilfunk in Füssen: »Ein schwieriges und sensibles Thema«
Bereit für einen gut bezahlten Job mit den stärksten Metallen der Welt?
Füssen
Bereit für einen gut bezahlten Job mit den stärksten Metallen der Welt?
Bereit für einen gut bezahlten Job mit den stärksten Metallen der Welt?

Kommentare