Fotowettbewerb des Kreisbote Füssen-Ostallgäu

Fotowettbewerb - So schön ist das Ostallgäu!

Füssen – Malerische Landschaften, idyllische Seen, weltberühmte Königsschlösser, massive Berge – kaum eine Region hat egal zu welcher Jahreszeit so viel für das Auge zu bieten wie unser südliches Ostallgäu und das angrenzende Außerfern.

Ob beim Wandern, Radfahren, Klettern oder Entspannen am See – unsere Region ist sowohl ein Genuss als auch eine Herausforderung für jeden leidenschaftlichen Fotografen. Und für die ist die neue Kreisbote-Aktion genau das Richtige: Ab sofort veröffentlichen wir auf unserer Homepage unter www.kreisbote.de/Bildergalerien/So schön ist das Ostallgäu Bilder und Impressionen unserer Leser. Die Galerie wird ständig aktualisiert und kann rund um die Uhr angesehen werden.

So schön ist das Ostallgäu!

Hier werden regelmäßig die schönsten Fotos der Kreisbote-Leser aus dem südlichen Ostallgäu und dem angrenzenden Ostallgäu veröffentlicht.
Nesselwang im Winter und bei Kaiserwetter.  © Matthias Matz
Hier werden regelmäßig die schönsten Fotos der Kreisbote-Leser aus dem südlichen Ostallgäu und dem angrenzenden Ostallgäu veröffentlicht.
Der im Winter abgelassene Forggensee. © Veronika Renk
Hier werden regelmäßig die schönsten Fotos der Kreisbote-Leser aus dem südlichen Ostallgäu und dem angrenzenden Ostallgäu veröffentlicht.
Sonnenaufgang im Ostallgäu vom Falkenstein aus fotografiert. © Veronika Renk
Hier werden regelmäßig die schönsten Fotos der Kreisbote-Leser aus dem südlichen Ostallgäu und dem angrenzenden Ostallgäu veröffentlicht.
Sonnenuntergang am Hopfensee. © Veronika Renk
Hopfen am See aus einer etwas anderen Perspektive. © Gerd Kroll
Sonnenaufgang am Falkenstein am Ostermorgen. © Julian Schumacher
Der Pfrontener Falkenstein, diesmal aus der Perspektive von Frank Bitzer! © Frank Bitzer
Der Füssener Lechfall im Winter. © Volker Knerr
Und der Lechfall in Füssen im Sommer. © Volker Knerr

Mitmachen kann jeder: Einfach ein schönes Foto vom nächsten Ausflug, der nächsten Radltour, oder einem besonders schönen Fleckchen machen. Dann mit einer kurzen Beschreibung an redaktion-fue@kreisbote.de senden. Unsere Redaktion wird die Bilder dann unter Nennung des jeweiligen Fotografen (unter der oben genannten Internetadresse) veröffentlichen.

Auch interessant

Meistgelesen

Derblecken sorgt für viele Lacher
Derblecken sorgt für viele Lacher
Investor ändert Pläne für Gastronomieneubau am Weißensee
Investor ändert Pläne für Gastronomieneubau am Weißensee
Schutz vor Gewalt in der Familie
Schutz vor Gewalt in der Familie
Stadträtin Reicherzer tritt zurück
Stadträtin Reicherzer tritt zurück

Kommentare