Ein Leichtverletzter

Motorradfahrer prallt gegen Traktor

Rückholz - Leichte Verletzungen am Knie erlitt am Donnerstagnachmittag ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor auf der Kreisstraße OAL 23 in Rückholz.

Ein 47-jähriger Traktorfahrer wollte von der Kreisstraße nach links in das Wohngebiet Am Lauser abbiegen und wurde dabei von dem Motorradfahrer aus dem Kreis Tübingen überholt. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte seitlich gegen den Traktor. Anschließend stürzte er noch auf die die Fahrbahn. Der verletzte Motorradfahrer kam zu Behandlung ins Krankenhaus Pfronten. Der Gesamtschaden wird auf 5.200 Euro geschätzt.

 (PSt Pfronten)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Füssener Bahnhof: Ausschuss genehmigt Abweichungen
Füssener Bahnhof: Ausschuss genehmigt Abweichungen
Gäste im Caffé Luca können Kaffee im ökologischen Mehrweg-Becher mitnehmen
Gäste im Caffé Luca können Kaffee im ökologischen Mehrweg-Becher mitnehmen
Das Ostallgäu ist bei Touristen beliebt
Das Ostallgäu ist bei Touristen beliebt
AMERON Hotel Schwangau: Zahlreiche Bewerber kommen zum Recruitingday
AMERON Hotel Schwangau: Zahlreiche Bewerber kommen zum Recruitingday

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.