Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: 37,28 Prozent sind „geboostert“

Die Pandemie-Entwicklungen auf einen Blick

Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: 37,28 Prozent sind „geboostert“

Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: 37,28 Prozent sind „geboostert“
Schwangauer Kindergarten St. Tosso: »Fast optimale Lösung«

Verwaltung legt ein neues Gesamtkonzept für den Kindergarten St. Tosso vor

Schwangauer Kindergarten St. Tosso: »Fast optimale Lösung«

Schwangau - Mehrheitlich sprach sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag in der für ein Gesamtkonzept zur Erweiterung des Kindergartens St. Tosso aus. 
Schwangauer Kindergarten St. Tosso: »Fast optimale Lösung«
Füssen: Neuer Negativ-Rekord bei Sterbezahlen
Füssen: Neuer Negativ-Rekord bei Sterbezahlen
Füssen: Neuer Negativ-Rekord bei Sterbezahlen

Corona-Krise: Pfrontener Schalengge-Rennen wird abgesagt

Pfronten - Auch in diesem Jahr wird das traditionelle Schalenggen-Rennen wegen der Corona-Krise nicht stattfinden. Das teilte Pfronten Tourismus …
Corona-Krise: Pfrontener Schalengge-Rennen wird abgesagt

»Flotter Dreier« im Füssener Standesamt

Füssen - Vor allem wegen der Corona-Krise sind im vergangenen Jahr deutlich weniger Paare als üblich im Füssener Standesamt den Bund fürs Leben …
»Flotter Dreier« im Füssener Standesamt

Thomas Klöpf aus Weitnau wird neuer Kämmerer der Stadt Füssen

Füssen – Die Stadt Füssen hat einen neuen Kämmerer: der 31 Jahre alte Thomas Klöpf aus Weitnau wird im Juli Chef der städtischen Finanzverwaltung.
Thomas Klöpf aus Weitnau wird neuer Kämmerer der Stadt Füssen

Ostallgäuer Kliniken unter neuer Leitung

Landkreis/Kaufbeuren – Nach einem langwierigen Auswahlprozess scheint die Zukunft der Krankenhäuser Ostallgäu-Kaufbeuren nun in trockene Tücher …
Ostallgäuer Kliniken unter neuer Leitung

Der »Wünschewagen« des Arbeiter-Samariter-Bundes zieht eine Bilanz von 2021

50 letzte Wünsche hat der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bunds im vergangenen Jahr erfüllt. Dafür legte er ca. 25.000 Kilometer zurück.
Der »Wünschewagen« des Arbeiter-Samariter-Bundes zieht eine Bilanz von 2021

Ärzte in Füssen und Umgebung bieten jetzt Impfsprechstunden an

Angesichts der anrollenden Omikron-Welle bieten niedergelassene Ärzte in Füssen und Umgebung jetzt feste Impfsprechstunden an.
Ärzte in Füssen und Umgebung bieten jetzt Impfsprechstunden an

Junge Erwachsene berichten über ihre Erfahrungen im Freiwilligen Ökologischen und Sozialen Jahr

Stina, Sebastian, Annalena und Katja engagieren sich bei ihrem Freiwilligen Ökologischen und Sozialen Jahr im Ostallgäu. Nun erzählen sie von ihren …
Junge Erwachsene berichten über ihre Erfahrungen im Freiwilligen Ökologischen und Sozialen Jahr

Mehr aus Füssen

Ausgleich für Fällungen: Die Stadt Füssen pflanzt 27 neue Bäume

Die Stadt Füssen hat 27 Bäume neu gepflanzt. Mitarbeiter der Stadtgärtnerei und des Bauhofs setzten zum Beispiel Ulmen, Spitzahorn, Kiefern oder eine …
Ausgleich für Fällungen: Die Stadt Füssen pflanzt 27 neue Bäume

Bürgermeister verabschiedet langjährigen Leiter des Steueramts, Karl-Heinz Fischer, in den Ruhestand

Füssen – Bürgermeister Maximilian Eichstetter (CSU) hat jetzt den langjährigen Leiter des Steueramts, Karl-Heinz Fischer, in die Pension …
Bürgermeister verabschiedet langjährigen Leiter des Steueramts, Karl-Heinz Fischer, in den Ruhestand

Bundesstützpunkt Füssen erwirtschaftet mit Sommereis ein Plus von rund 29.000 Euro

Füssen – Zum ersten Mal in der Geschichte des Bundesstützpunktes Füssen (BSP) hat es im vergangenen Jahr mit dem Sommereis schwarze Zahlen …
Bundesstützpunkt Füssen erwirtschaftet mit Sommereis ein Plus von rund 29.000 Euro

Sternsinger sammeln in Rieden über 8000 Euro für guten Zweck

Rieden a. F. – Rund 8255 Euro sind heuer bei der Sternsingeraktion in der Pfarrei Rieden am Forggensee zusammengekommen. 
Sternsinger sammeln in Rieden über 8000 Euro für guten Zweck

Schneeglätte führt zu Unfällen in Füssen und Hopfen

Füssen - Schneeglatte Straßen sind am Montagabend einer 21-jährigen Autofahrerin und einem 36-jährigen Pkwfahrer zum Verhängnis geworden. Sie …
Schneeglätte führt zu Unfällen in Füssen und Hopfen

Etwa 230 Personen demonstrieren in Füssen und Pfronten gegen Corona-Maßnahmen

Erneut haben am Montagabend Menschen in Füssen und Pfronten gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen demonstriert. Laut Polizei waren beide Demos nicht …
Etwa 230 Personen demonstrieren in Füssen und Pfronten gegen Corona-Maßnahmen

Betrunkener Autofahrer prallt auf A7 frontal gegen Tunnelwand

Hopferau - Frontal gegen eine Mauer am Reinertshofer Tunnel gefahren ist in der Nacht auf Dienstag ein 19-jähriger Autofahrer auf der A7. Der Fahrer …
Betrunkener Autofahrer prallt auf A7 frontal gegen Tunnelwand