Naturparkregion Reutte erhält "Silver Award"

Lob für Design

+
Demetrios Fakinos (v.l.), Managing Director des EDA-Festivals, Christian Pölzl, Marketingleiter der Naturparkregion Reutte und Ronald Petrini, Geschäftsführer der Naturparkregion Reutte, bei der Preisübergabe in Porto.

Reutte/Porto – Ende Mai war es soweit: Geschäftsführer Ronald Petrini und Marketingleiter Christian Pölzl durften den „Silver Award“ in der Kategorie „Company Logo“ am „European Design Awards Festival“ im portugiesischen Porto, Portugal, entgegennehmen.

Die Auszeichnung gebührt der neuen Marke und dem neuen Design, in dem die Naturparkregion Reutte seit Dezember 2016 erstrahlt. Im Dezember 2016 präsentierte die Naturparkregion Reutte die Ergebnisse der zweijährigen Markenentwicklung, die in Zusammenarbeit mit der Regionalentwicklung Außerfern vorgenommen worden war. 

Mehr als 100 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Tourismus und engagierten Kreisen waren Teil des gesamten Prozesses. Durch die Unterstützung des Markenexperten Dr. Robert Trasser und der ausführenden Agentur Jäger & Jäger ist eine Marke entstanden, deren Werte die Naturparkregion Reutte widerspiegeln: ehrlich und echt, stolz auf Wurzeln und Herkunft, innovativ, ehrgeizig, respektvoll im Umgang mit Mensch und Natur. 

Diesem Aufbruch in eine neue Ära wohnten auch zahlreiche Gäste, unter anderem der oberste Touristiker des Landes Tirol, Josef Margreiter, bei. Auch Dr. Schretter und Roland Wolf, Unternehmer der Region, bestätigen die positive Markenentwicklung und die Relevanz einer erfolgreichen Markenkommunikation für die Wirtschaftsbetriebe der Region. 

Nach diesem intensiven Jahr der Neupositionierung und des Rebrandings freut sich der Mastermind des Projektes, Ronald Petrini, GF der Naturparkregion Reutte, besonders über die Auszeichnung des „Silver Awards“ in der Kategorie „Company Logo“. „Es bedeutet viel für die Naturparkregion Reutte, dass unser Schulterschluss quer über alle Wirtschaftszweige und der damit verbundene neue Außenauftritt nicht nur auf regionaler, sondern auch auf europäischer Ebene gewürdigt wird“, sagte er.

Jährliches Festival 

Zur Wertschätzung und Verbreitung kreativer Arbeiten von Agenturen und Unternehmen in ganz Europa werden seit 2007 jährlich die „European Design Awards“ vergeben. Die ausgewählte Jury entscheidet über die Vergabe der Awards in diversen Kategorien: unter anderem „Agency of the Year“, „Best of Show“ sowie „Branding“. Die Verleihung der Awards findet im Rahmen eines Festivals statt, das jährlich in einer anderen europäischen Stadt ausgetragen wird. Dieses Jahr versammelten sich die kreativsten Köpfe im portugiesischen Porto.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Schule für Reutte?
Neue Schule für Reutte?
Hilfe für heimische Blumen und Insekten
Hilfe für heimische Blumen und Insekten
Versuchtes Tötungsdelikt
Versuchtes Tötungsdelikt
Gewinnspiel: Wir verlosen Karten für das Theater in Kempten
Gewinnspiel: Wir verlosen Karten für das Theater in Kempten

Kommentare