Bis Ende April

Lechuferweg bei Theresienbrücke wird gesperrt

Theresienbrücke Füssen
+
Ab morgen ist der Weg im Bereich der Theresienbrücke wegen Rohrarbeiten gesperrt.

Füssen – Der Lechuferweg ist im Bereich der Theresienbrücke ab morgen, 15. März, wegen Rohrarbeiten gesperrt. Das kündigte die Stadtverwaltung Füssens an.

Durch die Arbeiten sind auch die Parkplätze auf der Nordseite im Faulenbachgässchen 3 nicht nutzbar. Laut Stadtverwaltung werden Fußgänger und Radfahrer über die Lechhalde, Spital- und Floßergasse geleitet.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende April dauern.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Füssen: Teenager bedroht Mann mit Messer
Füssen: Teenager bedroht Mann mit Messer
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Zahl der Toten steigt weiter - Nach wie vor keine Intensivbett in Kaufbeuren frei
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Zahl der Toten steigt weiter - Nach wie vor keine Intensivbett in Kaufbeuren frei
Stadt Füssen warnt vor falschen Anschreiben
Stadt Füssen warnt vor falschen Anschreiben
Durchsuchungen im Füssener Drogenmilieu
Durchsuchungen im Füssener Drogenmilieu

Kommentare