50 Jahre Engagement

+
Richard Niggl, Erster Vorstand des Männergesangsvereins Trauchgau, stellt sich mit Notenwart Rainer Weise, Jörg Gauß (Erster Kassier), dem Geehrten, Stefan Christa (Zweiter Dirigent), Alfons Löchle (Schriftführer), dem Zweiten Vorstand, Gerhard Weise, den Niggl für 25 Jahre Treue auszeichnete, Gerhard Pfeiffer (Beisitzer), Michael Heringer (Erster Dirigent) und Roland Müller (Zweiter Kassier) zum Erinnerungsfoto auf.

Trauchgau – Auf 2017 hat jetzt der Männergesangsverein (MGV) Trauchgau bei seiner Jahreshauptversammlung geblickt. Nachdem der Erste Vorstand Richard Niggl von den zahlreichen Auftritten des Vereins berichtet hatte, ehrte er Stefan Christa, der sich bereits seit 50 Jahren aktiv im Verein einbringt.

Insgesamt zwölf Mal präsentierte sich der MGV Trauchgau 2017 in der Öffentlichkeit. Höhepunkte des Vereinsjahres war unter anderem der Vereinsausflug nach Tübingen. Hier besuchten die Trauchgauer unter anderem die Burg Hohenzollern. 

Neues Gipfelkreuz 

Ein weiteres „Highlight“ war das neue Gipfelkreuz, das an der Sennalpe aufgestellt wurde. Da allerdings die geplante Messe wegen des schlechten Wetters ausfallen musste, weihte Pfarrer Markus Dörre das Kreuz erst zu einem späteren Zeitpunkt. Schließlich beendete das Adventskonzert das Vereinsjahr. 

In diesem Zug richtete Niggl einen besonderen Dank an die beiden Dirigenten Michael Heringer und Stefan Christa. Kassier Jörg Gauß konnte anschließend eine positive Bilanz präsentieren. Zum Abschluss ehrte Niggl Stefan Christa für 50 Jahre Mitgliedschaft und aktives Singen im Männerchor Trauchgau. In dieser Zeit war er 18 Jahre Erster Vorstand und seit 29 Jahren Zweiter Dirigent. 

Daneben zeichnete Niggl auch Gerhard Weise aus. Er engagiert sich seit 25 Jahren als Zweiter Vorstand. Danach ließen die Mitglieder den Abend bei einigen gemeinsam gesungenen Liedern ausklingen.

Michael Straub

Auch interessant

Meistgelesen

Das Märchenschloss wird herausgeputzt
Das Märchenschloss wird herausgeputzt
Wengert bittet SPD Pfronten um Unterstützung
Wengert bittet SPD Pfronten um Unterstützung
Stand-Up-Paddler gerät am Weißensee in Seenot
Stand-Up-Paddler gerät am Weißensee in Seenot
Video
So finden Sie den richtigen Boden für Ihr Zuhause
So finden Sie den richtigen Boden für Ihr Zuhause

Kommentare