79-jährige Fahrradfahrerin übersieht Auto

Nesselwang: Radlerin verstirbt nach Zusammenprall mit Auto

+
Symbolfoto: Eine 79-jährige Fahrradfahrerin übersah beim Überqueren der Staatsstraße 2520 einen Autofahrer. Beim Zusammenprall zog sie sich so starke Verletzungen zu, dass im Krankenhaus verstarb.

Nesselwang – Tödliche Verletzungen hat laut Polizei am Freitagnachmittag eine 79-jährige Fahrradfahrerin erlitten, als sie auf der Staatsstraße 2520 mit einem Auto zusammengestoßen ist.

Die Frau, die aus Voglen kam, wollte die Straße überqueren, um auf den gegenüberliegenden Fahrradweg zu gelangen. Hierbei übersah sie aber ein Auto, das in Richtung Pfronten unterwegs war. 

Bei dem Zusammenprall wurde sie so schwer verletzt, dass sie schließlich im Krankenhaus an ihren Verletzungen starb. Der 22-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Des "Königs alter Nachbar" sorgt für Ärger in Schwangau
Des "Königs alter Nachbar" sorgt für Ärger in Schwangau
Xavier Naidoo kommt nach Füssen
Xavier Naidoo kommt nach Füssen
Bergstation der Schwangauer Tegelbergbahn wird umgebaut
Bergstation der Schwangauer Tegelbergbahn wird umgebaut
Vollsperrung der B17 zwischen Füssen und Hohenschwangau wird  heute Nachmittag aufgehoben
Vollsperrung der B17 zwischen Füssen und Hohenschwangau wird  heute Nachmittag aufgehoben

Kommentare