Füssen Tourismus und Marketing begrüßt erste Gäste

FlixBus hält in Füssen

+
Anke Hiltensperger von Füssen Tourismus und Marketing (Mitte) begrüßt die ersten vier Gäste, die mit dem Fernbus in Füssen ankommen.

Füssen – Das Fernbusunternehmen FlixBus fährt seit kurzem auch nach Füssen. Die ersten Gäste, die mit dem Fernbus in Füssen eintrafen, begrüßte jetzt Anke Hiltensberger von Füssen Tourismus und Marketing (FTM).

Ende Juni kamen die ersten Urlauber mit dem FlixBus in Füssen an. An diesem Tag fand die Premierenfahrt auf der neuen täglichen Fernbusverbindung zwischen Frankfurt/Main und Innsbruck statt. Bei dieser Fahrt werden im Allgäu Füssen und Memmingen angefahren.

Anke Hiltensperger von FTM begrüßte an der Haltestelle vor dem McDonalds-Schnellrestaurant vier Füssen-Gäste und überreichte ihnen ein kleines Willkommensgeschenk. Informationen zum Fahrplan gibt es im Internet unter Fahrwww.flixbus.de.

kb

Meistgelesene Artikel

Von Nordmännern und Viechereien

Schwangau – Im Jubiläumsjahr stand der Schwangauer Faschingsumzug ganz im Zeichen der Männer und Frauen aus dem hohen Norden, die das Dorf übernommen …
Von Nordmännern und Viechereien

In guten Händen

Schwangau – Dr. Ingo Risch war beeindruckt. „Interessant, was man da als Flachländer noch so lernen kann“, kommentierte er die Ausführungen von …
In guten Händen

"Ihr seid nicht besser als andere"

Füssen – Mit zwei Gottesdiensten ist in der vergangenen Woche das Jubiläumsjahr „300 Jahre Barockkloster St. Mang“ eröffnet worden.
"Ihr seid nicht besser als andere"

Kommentare