1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Füssen

Pfronten: Zusammenstoß mit Unfallflucht

Erstellt:

Kommentare

Außenspiegel eines fahrenden Autos
Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer: 08362/91 23 0 entgegen. © Panthermedia/K-Paul.KK

Bei einem Verkehrsunfall in Pfronten wurde ein Außenspiegel beschädigt. Der Verursacher flüchtete vom Unfallort.

Pfronten - Am Montag gegen 10 Uhr stießen laut Polizeibericht ein Mercedes Sprinter und ein hellen VW Bus zusammen. Kurz nach dem Steinrumpelkreisverkehr kam dem Sprinter der VW auf seiner Fahrspur entgegen, so dass sich die Spiegel der beiden Fahrerseiten streiften.

Der VW Bus fuhr anschließend ohne sich um den Unfall zu kümmern davon. Durch den Streifzusammenstoß wurde der Seitenspiegel des Sprinters beschädigt, die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 800 Euro.

Sollten Zeugen den Unfall beobachtet haben, bitte Hinweise an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer: 08362/91 23 0.

Auch interessant

Kommentare