Liebe, Macht und Leidenschaft

Riedener Autorin veröffentlicht ihren neuen Krimi »Memoriam – auch Deine Stunde schlägt«

Die Autorin Caroline Stein/Pfundstein aus Rieden
+
Die Autorin Caroline Stein/Pfundstein aus Rieden mit ihrem neuen Krimi.

Rieden a. F. – Mit „Memoriam – auch Deine Stunde schlägt“ hat die Riedener Autorin Caroline Pfundstein nun die Fortsetzung ihres ersten Mallorca-Krimis folgen lassen. In dem neuen Roman, den Pfundstein unter ihrem Pseudonym Caroline Stein verfasst hat, geht es um Macht, Leidenschaft und Liebe. 

Der neue Roman knüpft sechs Jahre nach den Geschehnissen in Teil eins an, als der Mörder Samuel Vidal spurlos verschwunden ist. Das Leben von Sophie und Ramon scheint ruhig und harmonisch zu verlaufen. Sie ahnen nicht, dass sie längst in einem unsichtbaren Spinnennetz gefangen sind, dessen Fäden weiterreichen, als selbst die Ermittler Carlos und Maria ihren schlimmsten Alpträumen erwartet hätten.

Als eine Frauenleiche auftaucht, steht plötzlich ein Mann unter Verdacht, der nicht ins Schema passt – ist er der Mörder? Und was passiert nachts im Labor des Wissenschaftlers Matteo Ramirez? Fragen über Fragen, die es zu lösen gilt. Es beginnt eine atemlose Jagd nicht nur durch die sommerliche Landschaft der Insel Mallorca und in die Vergangenheit, sondern auch weit in die Zukunft.

Geboren wurde die Idee zu „Memoriam – Du entkommst nicht“ (2018, Teil 1) bereits im Jahr 2003. Damals wurde ein Stadthaus in Palma umgebaut, das Teil der antiken Stadtmauer war. Im Keller dieses Hauses wurde eine alte Zisterne aus römischer Zeit entdeckt, die über zehn Meter in die Tiefe reichte. In Pfundsteins Gedanken und geistigen Bildern entwickelten sich viele Fantasien, welche Gegenstände wohl am Boden dieser Zisterne liegen und welche Geschichten sich hinter ihnen verbergen.

Teil eins kommt gut an

„Aufgrund der durchweg positiven Resonanz durch die Leserinnen und Leser auf das erste Buch, die wissen wollten, wie es weiter geht, war mir klar, dass Teil zwei folgen wird“, so Autorin Caroline Stein. In dem nun vorliegenden Krimi geht es um Macht, Leidenschaft, Liebe und die wissenschaftlichen Hintergründe der DNA-Forschung. Der Leser wird entführt in die Vergangenheit und Gegenwart, in Verbrechen, Freundschaft, Hass und Liebe – und in eine Krimigeschichte, die auch wahr sein könnte.

Der Kriminalroman, der im Pöllat Verlag unter der ISBN 978-3-96966-425-4 erschienen ist, können Interessierte im örtlichen Buchhandel (bei Bruhns und Rupprecht), als E-Book oder auch direkt bei der Autorin (per E-Mail an mail@caroline-stein.de) bestellen.

ed

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

20 Prozent der Wohnungen sind Zweit- oder Ferienwohnungen
20 Prozent der Wohnungen sind Zweit- oder Ferienwohnungen
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Kaufbeurer Inzidenz verdoppelt – Wert im Landkreis unverändert
Corona im Ostallgäu und Kaufbeuren: Kaufbeurer Inzidenz verdoppelt – Wert im Landkreis unverändert
Corona im Ostallgäu: Inzidenzwert in Kaufbeuren steigt deutlich über 50, im Landkreis auf über 30
Corona im Ostallgäu: Inzidenzwert in Kaufbeuren steigt deutlich über 50, im Landkreis auf über 30
Ein Jahr Corona im Ostallgäu: Umso autoritärer, umso besser?
Ein Jahr Corona im Ostallgäu: Umso autoritärer, umso besser?

Kommentare