Tunnel wird mit Digitalfunk ausgestattet

Grenztunnel wird gesperrt

+
Der Grenztunnel bei Füssen wird in den kommenden zwei Wochen auf Digitalfunk umgerüstet. Autofahrer müssen deshalb mit Beeinträchtigungen rechnen.

Füssen/Reutte - Wegen der Installation eine neuen Tunnelfunktechnik wird der Grenztunnel Füssen vom heutigen Montag, 19. Juni, bis kommenden Freitag, 23. Juni, und von Montag, 26. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 30. Juni, jeweils von 19 bis 6 Uhr, für den Gesamtverkehr komplett gesperrt.

Von Montag, 19. Juni, bis Freitag, 30. Juni, werden Verbesserungen an den Sicherheitseinrichtungen im Grenztunnel Füssen vorgenommen. Nach Angaben der Autobahndirektion Südbayern wird der Grenztunnel in den kommenden beiden Wochen mit Digitalfunk ausgestattet. Die Nachrüstung habe zum Ziel, dass in allen Teilen des Grenztunnels (z.B. Tunnelröhre, Fluchtstollen, Betriebsgebäude, Technikräume, usw.) ein unterbrechungsfreier Funkverkehr für alle Rettungs-und Sicherheitskräfte möglich ist. 

Die neue Tunnelfunktechnik kann sowohl für die deutschen BOS-Kräfte, wie auch die österreichischen Einsatzkräfte genutzt werden. Damit wird auch bei verschiedenen Ereignisfällen wie Brand oder Unfall durch die lückenlose Funkversorgung ein deutlicher Sicherheitsgewinn für die Tunnelnutzer und die Einsatzkräfte im gesamten Tunnel erreicht. 

Im Rahmen der Nachrüstungsarbeiten werden laut Autobahnbehörde folgende Arbeiten vorgenommen: 

- Verlegung von 3000 Metern Kabel in Tunnelröhre und Fluchtstollen

- Montage von Tunnelportalantennen

- Installation von Repeatertechnik

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf ca. 250.000 Euro.

In Fahrtrichtung Deutschland wird der Verkehr auf der B179, von Reutte kommend, an der Anschlussstelle Vils ausgeleitet und über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U 71 zur AS Füssen geleitet.

In Fahrtrichtung Österreich wird der Autobahnverkehr auf der A7 an der Anschlussstelle Füssen ausgeleitet und über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U 32 zur Anschlussstelle Vils im benachbarten Österreich geleitet. 

kb/mm

Auch interessant

Meistgelesen

Grenztunnel wird gesperrt
Grenztunnel wird gesperrt
Selbstbedienung im Bauhof?
Selbstbedienung im Bauhof?
Bis Sonntag wird noch gefeiert
Bis Sonntag wird noch gefeiert
Entdecke den Pfaffenwinkler Milchweg
Entdecke den Pfaffenwinkler Milchweg

Kommentare