Felsüberhang wird gesichert

Arbeiten in der Pöllatschlucht

1 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
2 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
3 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
4 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
5 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
6 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
7 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.
8 von 16
Mit eilen gesichert rücken die Experten in schwieriges Gelände im oberen Bereich der Schlucht vor. Die liegt unterhalb von Schloss Neuschwanstein.

Auch interessant

Meistgelesen

Umfrage: Neuer Kiosk für das Weißenseer Strandbad? – Stimmen Sie ab!
Umfrage: Neuer Kiosk für das Weißenseer Strandbad? – Stimmen Sie ab!
Dschungelcamp und rosa Einhörner
Dschungelcamp und rosa Einhörner
Mit der Zauber-Schule ins Pfrontener Tal
Mit der Zauber-Schule ins Pfrontener Tal
47 Gruppen nehmen am Dienstag am großen Hopferauer Faschingsumzug teil
47 Gruppen nehmen am Dienstag am großen Hopferauer Faschingsumzug teil

Kommentare