1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Füssen

Zahntechnik Heel & Kuss unterstützt Kinderkrebshilfe mit 500 Euro

Erstellt:

Kommentare

Einen Scheck über 500 Euro überreichen Tobias Kuss (links) und Stefan Heel (rechts) Peter Grimm, zweiter Vorsitzender der Kinderkrebshilfe
Einen Scheck über 500 Euro überreichen Tobias Kuss (links) und Stefan Heel (rechts) Peter Grimm, zweiter Vorsitzender der Kinderkrebshilfe © Zahntechnik Heel & Kuss

Schwangau – 500 Euro hat das Schwangauer Dentallabor Heel & Kuss jetzt der Kinderkrebshilfe Königswinkel gespendet. Den Scheck überreichten Tobias Kuss und Stefan Heel Peter Grimm, zweiter Vorsitzender der Kinderkrebshilfe.

Für Stefan Heel war wichtig, dass die Spenden in der Region bleiben. Die Kinderkrebshilfe Königswinkel unterstützt seit über 20 Jahren Familien mit krebskranken Kindern im schwäbischen Raum, die in den Kinderkliniken Augsburg, Memmingen, Kaufbeuren und Kempten behandelt wurden bzw. werden.

„Gerade jetzt in der Corona-Pandemie sind viele Familien auch deshalb in eine finanzielle Notlage geraten, die wir mit den Spendengeldern gerne unterstützen”, sagte Peter Grimm. Meist werde Gesundheit von Kindern als Selbstverständlichkeit betrachtet. Doch das sei leider nicht immer so, was Grimm und seine Mitstreiter oft in den Kinderkliniken sehen, fügte der zweite Vorsitzende hinzu. 

kb

Auch interessant

Kommentare