Toller Erfolg

Die stolzen Zweitklässler der NMS Vils. Foto: privat

Den großartigen 2. Platz in ganz Österreich erreichten die Schüler der 2. Klasse der Neuen Mittelschule Vils (NMS) beim Internet Schulwettbewerb „Webquest“. Auf den gesamtösterreichischen Sieg fehlte nur ein halber Punkt.

Das Thema des Internet Schulwettbewerbes lautete „Webquest-Spurensuche in der Schule“. Mit Feuereifer  machten sich die Schüler unter Leitung von Nicole Spielmann und Thomas Scharf an die Arbeit. Zu Beginn des Projektes sammelten die Schüler Informationen in der Schulchronik und entwarfen ein Logo für die Neue Mittelschule. Sie produzierten auch originelle Fernseh- und Radiospots und Plakate. Daneben wurde eine Fotostory zur Schulgeschichte gestaltet. Im Rahmen der Spurensuche wurde außerdem der erste Direktor der Schule, Richard Wasle, interviewt. Besonderen Spaß hatten die Schüler beim Einstudieren des extra gedichteten Klassensongs. Zu der sehr umfangreichen Internetarbeit gehörte auch das Verfassen eines Steckbriefes über die Schule. Um das umfangreiche Glossar anschaulicher zu gestalten, zogen die Schüler mit der Kamera los und fotografierten ihre Lieblingsplätze. Zum Abschluss der Spurensuche lösten die Schüler ein Quiz zur Neuen Mittelschule und hielten ihre Erfahrungen im Lerntagebuch fest. Nach vielen Stunden Arbeit war das Projekt fertig und alle Arbeiten konnten in die Internetplattform Moodle hochgeladen werden, um sie von der fachkundigen Jury bewerten zu lassen. Stolz wurden die Beiträge nun eifrig kommentiert. Die Schüler waren selbst überrascht, wie viel sie über den Umgang mit der Moodle–Plattform, über die Schule und die Schulgeschichte gelernt haben. Unter folgendem Link kann die umfangreiche Arbeit angesehen werden: https://portal.tirol.gv.at/moodle/course/view.php?id=6545.

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher-Duo geschnappt
Einbrecher-Duo geschnappt
Sex-Attacke auf 15-Jährige
Sex-Attacke auf 15-Jährige
Die Freiheit eines Christen
Die Freiheit eines Christen
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro

Kommentare