1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Füssen

Unbekannte lockern Radmuttern

Erstellt:

Von: Matthias Matz

Kommentare

Unbekannte lösen dutzendfach Radmuttern
Unbekannte haben jetzt in Füssen die Radmuttern am Auto einer jungen Frau gelockert. © Peter Steffen

Füssen – Unbekannte Täter haben bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vorvergangener Woche die Radmuttern am Auto einer Frau gelockert.

Wie die Füssener Polizei erst jetzt mitteilte, stand das Fahrzeug auf einem öffentlichen Parkplatz in der Kemptener Straße Höhe Hausnummer 4.

Die Frau gab gegenüber den Beamten an, dass ihr Pkw seltsame Geräusche machte, als sie mit ihren Kindern von Weißensee nach Füssen fuhr. Bei der Überprüfung stellte sie dann fest, dass drei Radmuttern eines Rades kurz davor waren, sich komplett zu lösen.

Glücklicherweise wurde niemand bei dem Vorfall geschädigt. Die Frau konnte die Radmuttern wieder anziehen und ihre Fahrt fortsetzen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08362/91 230 bei der Polizeiinspektion Füssen zu melden. 

Auch interessant

Kommentare