Einfach abgehauen

Unfallflucht auf Rewe-Parkplatz in Füssen-West

+
Symbolbild

Füssen – Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht im Füssener Westen. Gegen 10 Uhr am vergangenen Dienstagvormittag ist ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Rewe-Parkplatz in der Herzogstraße gegen den geparkten schwarzen Wagen einer Frau gestoßen.

Vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken beschädigte der unbekannte Unfallflüchtige den schwarzen Ford und entfernte sich anschließend, ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern. 

Es entstand ein sichtbarer Kratzer an besagtem Ford. Der Schaden wird auf ungefähr 500 Euro geschätzt. 

Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08362/91 230 kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Füssener Polizei sucht rabiaten Autofahrer
Füssener Polizei sucht rabiaten Autofahrer
Tiroler Polizei sucht Unfallfahrer aus Füssen
Tiroler Polizei sucht Unfallfahrer aus Füssen
Corona-Fall in Dorfstube Tannheim - Bezirk startet Aufruf
Corona-Fall in Dorfstube Tannheim - Bezirk startet Aufruf
+++ Corona-Ticker +++ 832 Fälle - derzeit 92 Personen infiziert
+++ Corona-Ticker +++ 832 Fälle - derzeit 92 Personen infiziert

Kommentare