Großer Auftritt am Füssener Festspielhaus

Joan Baez singt am Forggensee

+
Die Sängerin Joan Baez verlängert mit einem Zusatzkonzert in Füssen ihre Abschiedstournee.

Füssen – Jetzt steht fest, wer beim fünften Konzert der „Königswinkel Open Airs” im Barockgarten des Festspielhauses Füssen auf der Bühne stehen wird: Joan Baez. Sie wird am Donnerstag, 18. Juli, um 20 Uhr am Forgggensee singen. Der Kartenvorverkauf dafür läuft schon

Joan Baez sagte im vergangenen Jahr „Fare thee well“. Die kommenden Zusatzkonzerte zur Abschiedstour im Februar in München, Hamburg und Frankfurt sind bereits seit Langem ausverkauft. Nicht alle Fans hatten die Möglichkeit, sich von ihr zu verabschieden. Wegen der großen Nachfrage spielt Joan Baez am 18. Juli ein weiteres Zusatzkonzert im Barockgarten in Füssen. 

Die Ikone der politischen Lyrik, die seit über 50 Jahren im Rampenlicht steht, wird dort in idyllischer Kulisse am Forggensee ihre Stimme erheben. Die mittlerweile 78-Jährige „Königin des Folk“, wie Bob Dylan sie nannte, tritt auf ihrer Abschiedstour noch einmal in den schönsten Konzertsälen und auf den stimmungsvollsten Open-Air-Bühnen auf. 

Klassiker im Programm

Dabei hat sie auch Klassiker wie „Diamonds and Rust“, „We shall overcome“, „Here’s to you“ in ihrem Programm. Ihr Leben lang hat Joan Baez für Frieden und Zusammenhalt plädiert und sich nicht gescheut, die Schauplätze der schlimmsten Kriegshandlungen zu besuchen, um dort Solidarität zu beweisen und mit ihrer Musik Hoffnung und Mut zu spenden. 

Ob in Hanoi im schweren Bombenhagel eines US-Angriffs 1972 oder in Sarajevo 1993, Joan Baez hat den „Eine-Welt-Gedanken“ gelebt und überall auf der Welt an die Kraft der Menschen und der Musik geglaubt. Gleichzeitig betont sie bis heute, dass Musik allein nichts bewirken kann. 

Doch wenn Menschen sich zusammenschließen, um gemeinsam gegen das Unrecht zu protestieren, dann kann eine Hymne eine ganz besondere Energie entfalten. Karten gibt es im Vorverkauf unter anderem im Internet unter www.allgaeu-concerts.de oder beim Kreisbote in der Füssener Augustenstraße 1.

Bei den „Königswinkel Open Airs” am Forggensee treten heuer außerdem die Band Toto, Rea Garvey, die Kelly Family und Mark Forster auf.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Gemeinsam durch den Schlamm
Gemeinsam durch den Schlamm
Mehrere Strafanzeigen nach Alkoholfahrt in Halblech
Mehrere Strafanzeigen nach Alkoholfahrt in Halblech
Ab welcher Lautstärke wird es gefährlich?
Ab welcher Lautstärke wird es gefährlich?
Heuer wohl kein Kiesabbau im Forggensee
Heuer wohl kein Kiesabbau im Forggensee

Kommentare