Sperrungen: Reintalstraße, Kreuzungsbereich Obermühlweg und Kreuzungsbereich Schornstraße

Arbeiten an Abwasserleitungen in Garmisch-Partenkirchen

+

GAP - Die Arbeiten der Gemeindewerke an den Abwasserleitungen in Garmisch-Partenkirchen gehen weiter. 

Die Abwasserkanalarbeiten in der Schornstraße konnten vergangene Woche beendet werden, sodass diese Straße nun wieder problemlos befahrbar ist.

Mit dem Beginn dieser Wochen wird dagegen die Reintalstraße, der Kreuzungsbereich Obermühlweg sowie ein kleiner Teil des Kreuzungsbereichs Schornstraße für circa 4 bis 5 Wochen nicht befahrbar sein. Um die dringend notwendigen Bauarbeiten durchführen zu können, muss in den genannten Straßenabschnitten jeweils eine Straßenvollsperrung erfolgen, was zu Verkehrsbehinderungen führen kann. Die Gemeindewerke bitten die Verkehrsteilnehmer, die gesperrten Bereiche zu meiden und auf andere Strecken auszuweichen. Für Anlieger ist die Zufahrt mit wenigen Unterbrechungen von mindestens einer Seite gewährleistet, Fußgänger können den nordwestlichen Gehweg nutzen und werden nicht behindert.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Oberländer Trachtler in Farchant
Oberländer Trachtler in Farchant
Derbytime in der Oberliga Süd: SC Riessersee vs Starbulls Rosenheim
Derbytime in der Oberliga Süd: SC Riessersee vs Starbulls Rosenheim
Groß angelegte Bergeübung an der Kreuzeckbahn
Groß angelegte Bergeübung an der Kreuzeckbahn
Das 1.000ste Baby im Klinikum Garmisch-Partenkirchen 2018
Das 1.000ste Baby im Klinikum Garmisch-Partenkirchen 2018

Kommentare