Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Die Vorarbeiten für die Ortsumfahrung Garmisch haben begonnen

Die Rodungsarbeiten für den Kramertunnel sind in vollem Gange und der Verlauf der Trasse in der Breitenau und weiter Richtung US-Gelände bereits erkennbar. Mitte 2017 soll die Umfahrung für den Ortsteil Garmisch fertiggestellt sein; das bestätigten die Experten des Straßenbauamtes auf der letzten Gemeinderatssitzung in Garmisch-Partenkirchen.
Die Vorarbeiten für die Ortsumfahrung Garmisch haben begonnen

Abt Bögle ist zurückgetreten

Der Abt der Benediktinerabtei Ettal, Barnabas Bögle OSB, ist von seinem Amt zurückgetreten. Er kommt damit der Bitte des Generalvikars des Erzbischofs von München und Freising, Prälat Peter Beer, nach.
Abt Bögle ist zurückgetreten

Bäuerinnen gestalten die Heimat

Selbstbewusst sind Hannes und Flori – die „Gruber-Buam“ - auf der Bühne des Gasthof „Stern“ in Seehausen gestanden und haben gesungen: „Gummibärle soll’s regnen und Himbeer-Eis solls schneien!“ Der Auftritt der beiden Uffinger Brüder war wohl der Höhepunkt des diesjährigen Landfrauentages – der die Bäuerinnen aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen an den Staffelsee geführt hatte. Zum Landfrauentag hatte BBV-Kreisbäuerin Christine Singer eingeladen, organisiert hatte den Tag Leni Iblher mit ihren Kolleginnen vom Ortsverband Seehausen des Bayerischen Bauernverbandes (BBV).
Bäuerinnen gestalten die Heimat

Mittenwalder Gebirgsjäger in den Schlagzeilen

Während vor kurzem die Gebirgsjäger mit einem Appell nach Afghanistan verabschiedet wurden (siehe unser Bild), lenken ganz andere Schlagzeilen den Blick auf die Truppe in Mittenwald. Von entwürdigenden Ritualen ist da die Rede.
Mittenwalder Gebirgsjäger in den Schlagzeilen

Olympiabewerbung 2018: "Snow Village" soll am Eisstadion entstehen

Es war eine lange Debatte, die letztlich mit einem Mehrheitsbeschluss endete. Im Falle einer erfolgreichen Olympiabewerbung soll das „Snow Village“ für die Athleten im Bereich des Eisstadions entstehen, auf den Aurelis-Flächen einschließlich Gleisdreieck. Das Medienzentrum soll hingegen dezentral über verschiedene Standorte im Ort verteilt werden. Bevorzugt werden als Übernachtungsmöglichkeiten für die 3700 Journalisten das Edelweiß Lodge, der Stieranger an der Burgstraße und der Mühlanger.
Olympiabewerbung 2018: "Snow Village" soll am Eisstadion entstehen

Brauchtumsfasching im Werdenfelser Land

Buntes Faschingstreiben hat jetzt auch den Landkreis fest im Griff. Mit dem einmaligen Spektakel am unsinnigen Donnerstag, 11. Februar, wird die traditionelle Fastnacht in Mittenwald begangen: Pünktlich nach dem Zwölfuhrläuten setzt sich hier ein Zug heidnischer Gestalten in Bewegung, angeführt von Schellenrührern, die sich große Ochsenschellen auf den Rücken geschnallt haben.
Brauchtumsfasching im Werdenfelser Land

75 Jahre Markt Garmisch-Partenkirchen

75 Jahre Markt Garmisch-Partenkirchen werden in diesem Jahr begangen – den Auftakt machte ein Festabend im vollbesetzten Kongresshaus. Viele Garmischer und Partenkirchner waren gekommen, um das Jubiläum zu würdigen und erlebten einen unterhaltsamen Abend.
75 Jahre Markt Garmisch-Partenkirchen