Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Kluges Wirtschaften brachte Überschuss – Ski-WM 2011: Auch das wirtschaftliche Konzept der "Festspiele im Schnee" ist aufgegangen

Kluges Wirtschaften brachte Überschuss – Ski-WM 2011: Auch das wirtschaftliche Konzept der "Festspiele im Schnee" ist aufgegangen

Ein großes Lob wurde dieser Tage noch einmal dem Geschäftsführer des WM-Organisationskomitees, Peter Fischer, und seinem Team gezollt. Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen waren auch aus wirtschaftlicher Sicht ein Erfolg, wie die vorläufige Abrechnung zeigt. Bei einem Gesamtbudget von 30 Millionen Euro geht man mit einem Plus von 5 Millionen Euro ins Ziel.
Kluges Wirtschaften brachte Überschuss – Ski-WM 2011: Auch das wirtschaftliche Konzept der "Festspiele im Schnee" ist aufgegangen
Hilfe ganz unbürokratisch – Aschenbrenner Stiftung schüttet über 152000 Euro aus

Hilfe ganz unbürokratisch – Aschenbrenner Stiftung schüttet über 152000 Euro aus

Für andere da zu sein und zu helfen, wo es geht, ist eine ehrenhafte Sache. Doch soziales Engagement trägt sich meistens nicht von alleine, denn nur all zu oft fehlen finanzielle Mittel, um diese ehrenvolle Arbeit zu ermöglichen. Umso größer ist dann die Freude, wenn Stiftungen diese engagierten Menschen und Einrichtungen mit einem finanziellen Zuschuss bedenken. So greift auch die Aschenbrenner-Stiftung einmal im Jahr in die Tasche, um diese Arbeit landkreisweit zu unterstützen. Vor kurzem war es wieder so weit.
Hilfe ganz unbürokratisch – Aschenbrenner Stiftung schüttet über 152000 Euro aus
Gelder für bessere Besucherlenkung – Das Murnauer Moosprojekt wird weitere drei Jahre mit Zuschüssen gefördert

Gelder für bessere Besucherlenkung – Das Murnauer Moosprojekt wird weitere drei Jahre mit Zuschüssen gefördert

Die Förderung und Weiterentwicklung des Naturschutzprojektes Murnauer Moos ist für die nächsten drei Jahre gesichert. Dies teilte jetzt der Präsident des Amtes für Ländliche Entwicklung, Georg Raum, mit. Die bewilligten Mittel in Höhe von zirka 100000 Euro werden in Besucherlenkung und Besucherinformation, in die Renaturierung von Mooren und in die Pflege der Landschaft investiert.
Gelder für bessere Besucherlenkung – Das Murnauer Moosprojekt wird weitere drei Jahre mit Zuschüssen gefördert
Sandra Uhrig ist die Neue – Schlossmuseum Murnau wechselt Leitung

Sandra Uhrig ist die Neue – Schlossmuseum Murnau wechselt Leitung

Von
Sandra Uhrig ist die Neue – Schlossmuseum Murnau wechselt Leitung
Historischer Moment – Spatenstich zur Erweiterung der Mittenwalder Geigenbauschule

Historischer Moment – Spatenstich zur Erweiterung der Mittenwalder Geigenbauschule

Der Spatenstich zum Erweiterungsbau der Mittenwalder Staatlichen Berufs- und Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau auf dem Freigelände zwischen der Geigenbauschule und dem alten Forstamt war ein historischer Moment. Bürgermeister Adi Hornsteiner, Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, Landrat Harald Kühn, MdL Martin Bachhuber, Schuldirektor Dr. Frederik Habel und der Münchner Architekt Thomas Pfeiffer griffen beherzt zum Spaten, um symbolisch das Bauprojekt zu eröffnen.
Historischer Moment – Spatenstich zur Erweiterung der Mittenwalder Geigenbauschule
SC Riessersee ist Oberliga-Meister – Nach zwei Siegen gegen den EHC Klostersee wurde bereits am Karsamstag gejubelt

SC Riessersee ist Oberliga-Meister – Nach zwei Siegen gegen den EHC Klostersee wurde bereits am Karsamstag gejubelt

Der SC Riesserseee feierte am Karsamstag die sportliche Auferstehung. Mit dem 3:2-Auswärtssieg beim EHC Klostersee in Spiel zwei der Finalserie konnte erstmals nach 30 Jahren wieder ein Meisterschaftspokal in die Marktgemeinde gebracht werden.
SC Riessersee ist Oberliga-Meister – Nach zwei Siegen gegen den EHC Klostersee wurde bereits am Karsamstag gejubelt
Traumgespann

Traumgespann

Von
Traumgespann
Der SC Riessersee steht im Finale – Heimsieg gegen EC Bad Nauheim nach großer kämpferischer Leistung

Der SC Riessersee steht im Finale – Heimsieg gegen EC Bad Nauheim nach großer kämpferischer Leistung

Nachdem der SC Riessersee nach drei Begegnungen in der best-of-five Serie gegen den EC Bad Nauheim in Führung lag, konnte die Mannschaft von Trainer Marcus Bleicher den zweiten Matchball zu Hause nutzen. Das 2:1 bedeutete den Einzug ins Finale. Das Spiel war eine ganz spannende Partie und begeisterte die Zuschauer im Olympia-Eissportzentrum.
Der SC Riessersee steht im Finale – Heimsieg gegen EC Bad Nauheim nach großer kämpferischer Leistung
Die Ära Schlemmer geht zu Ende – endogap-"Vater" Dr. Holm Schlemmer wurde offiziell verabschiedet

Die Ära Schlemmer geht zu Ende – endogap-"Vater" Dr. Holm Schlemmer wurde offiziell verabschiedet

Zu einer Feierstunde am Klinikum Garmisch-Partenkirchen hatten sich vergangenen Donnerstag Kollegen, Weggefährten, Mit- streiter und Mitarbeiter versammelt, um Chefarzt Dr. Holm Schlemmer in den Ruhestand zu verabschieden. Mit seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst geht eine Ära zu Ende – in dieser Feststellung waren sich alle Festredner einig.
Die Ära Schlemmer geht zu Ende – endogap-"Vater" Dr. Holm Schlemmer wurde offiziell verabschiedet
Skistar Maria Riesch groß gefeiert

Skistar Maria Riesch groß gefeiert

Von
Skistar Maria Riesch groß gefeiert
Gemeinsam gegen den Krebs – Patiententag des Onkologischen Zentrums stieß auf großes Interesse

Gemeinsam gegen den Krebs – Patiententag des Onkologischen Zentrums stieß auf großes Interesse

„Gemeinsam gegen den Krebs“ – unter diesem Motto stand der erste Patiententag des Onkologischen Zentrums Oberland, der am 27. März im Kongresszentrum stattfand. Die Informationsveranstaltung fand bei Krebspatienten, Angehörigen und Interessierten großen Zuspruch und machte deutlich, wie groß das Informationsbedürfnis bei Betroffenen ist.
Gemeinsam gegen den Krebs – Patiententag des Onkologischen Zentrums stieß auf großes Interesse
Alles in trockenen Tüchern – Holländischer Investor im Kemmelpark

Alles in trockenen Tüchern – Holländischer Investor im Kemmelpark

Wieder schließt sich auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände in Murnau – dem Kemmelpark – eine Baulücke. Vor kurzem konnten Bürgermeister Dr. Michael Rapp und Hubert Süß, Geschäftsführer der Murnauer Grundstücks-Verwertungsgesellschaft, die Verträge mit Vertretern der niederländischen Ten-Brinke-Projektentwicklungsgesellschaft abschließen.
Alles in trockenen Tüchern – Holländischer Investor im Kemmelpark
"Ein guter Tag für die Umwelt" – Umweltminister Söder unterzeichnet Abkommen mit US-Army in Garmisch-Partenkirchen

"Ein guter Tag für die Umwelt" – Umweltminister Söder unterzeichnet Abkommen mit US-Army in Garmisch-Partenkirchen

Wenn über ein Gelände Panzer wälzen, erschließt sich einem nicht unbedingt gleich, wie auf solchen Übungsplätzen Umweltschutz betrieben wird. Genau diesem Aspekt aber soll auf bayerischen Truppenübungsplätzen nun noch mehr Rechnung getragen werden. Dieses Ziel verfolgt ein Abkommen zum „Schutz von Natur und Landschaft auf militärisch genutzten Liegenschaften im Freistaat Bayern“ zwischen dem Bayerischen Umweltministerium, der US-Armee und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), das kürzlich in Garmisch-Partenkirchen unterzeichnet wurde.
"Ein guter Tag für die Umwelt" – Umweltminister Söder unterzeichnet Abkommen mit US-Army in Garmisch-Partenkirchen