Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Ganz Garmisch-Partenkirchen hat zur WM geöffnet

Ganz Garmisch-Partenkirchen hat zur WM geöffnet

Von
Ganz Garmisch-Partenkirchen hat zur WM geöffnet
Die Volkshochschulen im Landkreis haben ihr neues Semesterprogramm geschnürt

Die Volkshochschulen im Landkreis haben ihr neues Semesterprogramm geschnürt

Die Volkshochschulen Garmisch-Partenkirchen und Murnau starten ins neue Semester – das gemeinsame Programmheft liegt in ausgewählten Teilen des Landkreises dem heutigen kreisboten bei. Wer in Ruhe durch das prallgefüllte Angebot blättert, wird feststellen, dass Seminare, Kurse, Exkursionen und Workshops dazu einladen, den eigenen (Bildungs-)Horizont zu erweitern, etwas Neues zu beginnen, seine Fähig- und Fertigkeiten weiterzubilden.
Die Volkshochschulen im Landkreis haben ihr neues Semesterprogramm geschnürt
Gemeinsamer Neujahrsempfang hat Tradition

Gemeinsamer Neujahrsempfang hat Tradition

Von
Gemeinsamer Neujahrsempfang hat Tradition
BRK ist auf die Ski-WM vorbereitet

BRK ist auf die Ski-WM vorbereitet

Die Gesichter sind angespannt, die Ansagen kurz und präzise, konzentriert werden die eingehenden Meldungen aufeinander abgestimmt. Zwölf BRK-Kräfte haben dieser Tage ein Führungs-Simulations-Training durchgespielt, das ihnen alles abverlangte: Auf einer vollbesetzten Zuschauertribüne an der Kandahar wurde eine Massenpanik angenommen, mit vielen Verletzten . . .
BRK ist auf die Ski-WM vorbereitet
Das Bündnis "NOlympia" arbeitet an einem Bürgerbegehren in Garmisch-Partenkirchen

Das Bündnis "NOlympia" arbeitet an einem Bürgerbegehren in Garmisch-Partenkirchen

Nun also doch? Just am Abgabetag des „Bid Books“ zur Münchner Olympiabewerbung kündigte der Grüne Landtagsabgeordnete Ludwig Hartmann als einer der Sprecher der Plattform „NOlympia“ ein Bürgerbegehren für Garmisch-Partenkirchen an.
Das Bündnis "NOlympia" arbeitet an einem Bürgerbegehren in Garmisch-Partenkirchen
Parallelslalom in München war eine tolle Werbung für den alpinen Skisport

Parallelslalom in München war eine tolle Werbung für den alpinen Skisport

Die Fans feierten und sorgten am Rande der 200 Meter langen Piste für eine beeindruckende Atmosphäre, als es im Münchner Olympiapark erstmals um Ski-Weltcuppunkte ging. Einziger Schönheitsfehler: Die deutschen Ski-Damen geizten bei diesem Parallelslalom mit Topresultaten.
Parallelslalom in München war eine tolle Werbung für den alpinen Skisport
Bedrohtes Naturparadies

Bedrohtes Naturparadies

Der Fotograf und Arktisliebhaber Bernd Römmelt zeigt seine Multivisionsshow „Arktis – Schatzkammer des Nordens“ jetzt auch im Kreisort. Römmelt, der zahlreiche Bücher über die Arktis veröffentlicht hat, will die Faszination der arktischen Welt vermitteln, in der Hoffnung, möglichst viele Menschen vom Erhalt dieser Natur zu überzeugen.
Bedrohtes Naturparadies
Rasanter Ritt auf Hornschlitten

Rasanter Ritt auf Hornschlitten

Das Hornschlittenrennen gehört zum Dreikönigstag wie die Alpspitze zu Garmisch-Partenkirchen. Am Donnerstag werden rund 100 Teams, Männer wie Frauen, wieder hinab ins Tal brausen. Auf ihrem rasanten Ritt werden die Piloten von einigen Tausend Fans angefeuert.
Rasanter Ritt auf Hornschlitten