Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Poetisch: "Ophelias Schattentheater"

Poetisch: "Ophelias Schattentheater"

GAP – Die erste Premiere des diesjährigen Kultursommers wurde mit großem Applaus im Michael-Ende-Kurpark gefeiert. Im Mittelpunkt des „Schattentheaters“ – eine zu Herzen gehende Geschichte, die Michael Ende eigentlich für Kinder geschrieben hat – steht das alte Fräulein Ophelia. Sie war Souffleuse am Theater und flüsterte Schauspielern Stichworte zu, damit diese im Text nicht stecken blieben.
Poetisch: "Ophelias Schattentheater"
Venusgrotte wird für 25 Millionen saniert

Venusgrotte wird für 25 Millionen saniert

Linderhof – Diese Meldung passt wunderbar zum Geburtstagswochenende des „Kinis“: Die von ihm konzipierte Venusgrotte im Schlosspark Linderhof, die als einer der be- liebtesten Besichtigungspunkte der Besucher bei ihrem Rundgang durch die weitläufige Anlage gilt, wird bis zum Jahr 2022 für rund 25 Millionen Euro saniert, wie Finanzminister Dr. Markus Söder verkündete. Neben dem Denkmalschutz berücksichtigt man dabei auch den Naturschutz. Die Baumaßnahmen sehen etwa neue Einflugröhren für geschützte Fle- dermäuse vor, wie die Mopsfledermaus oder die Kleine Hufeisennase.
Venusgrotte wird für 25 Millionen saniert
Mit Frauenpower durch den Kultursommer

Mit Frauenpower durch den Kultursommer

GAP – „Heiter und himmlisch“ lautet das diesjährige Motto des Kultursommers und wie immer werden Komödie und Drama, Kleinkunst und Musik, mit ganz besonderen Schauplätzen in Garmisch-Partenkirchen verknüpft. Vier packende Theaterinszenierungen stehen im Mittelpunkt: Neben Johann Nestroys Komödie „Lumpazivagabundus“ in bayerischer Fassung und dem amüsanten Mysterienspiel „Krach im Hause Gott“ von Felix Mitterer verspricht die neue Bühnenfassung von Marlen Haushofers Romanerfolg „Die Wand“ vor der beeindruckenden Bergkulisse an der Eckbauer-Bergstation unvergessliche Theatermomente. Im Rahmen der vorangestellten Michael-Ende-Woche feiert außerdem das poetische Werk „Ophelias Schattentheater“ Premiere.
Mit Frauenpower durch den Kultursommer
"Cooles Training" für JFG Ammertal

"Cooles Training" für JFG Ammertal

Unterammergau – Das vergangene Wochenende war für die C und D Jugend Spieler des JFG Ammertal spannend und auch anstrengend. Vor allem am Samstag absolvierten die Fußballer ein besonderes Training - nämlich bei Janosch Landsberger.
"Cooles Training" für JFG Ammertal
Viel Können und Idealismus

Viel Können und Idealismus

Mittenwald – In einem feierlichen Rahmen erhielten vor kurzem 27 Absolventen der Staatlichen Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau Mittenwald zum Ende ihrer dreijährigen Ausbildung ihre Zeugnisse und je ein spezielles Geigenbau-T-Shirt.
Viel Können und Idealismus
Vorstandswechsel beim Rotary Club Garmisch-Partenkirchen

Vorstandswechsel beim Rotary Club Garmisch-Partenkirchen

GAP – Ein wesentlicher Grundsatz der weltweiten Regeln von Rotary sieht vor, dass das Amt des Präsidenten jährlich wechselt. „One Year to Lead“ gibt damit die Möglichkeit, durch eine jeweils schwerpunktmäßige Ausrichtung des Präsidenten den Rotary Club jung, aktiv und am Puls der Zeit zu halten und damit die Erfüllung der Hauptaufgaben sicherzustellen:...
Vorstandswechsel beim Rotary Club Garmisch-Partenkirchen