Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Hartnäckigkeit soll sich auszahlen

Hartnäckigkeit soll sich auszahlen

Landkreis – „Da hat‘s scho Sturköpf gebraucht“, meint Landrat Anton Speer anerkennend. Denn ohne die Hartnäckigkeit einiger Landwirte wäre das Murnau-Werdenfelser Rind wahrscheinlich schon ganz verdrängt worden. Jetzt, mit Unterstützung des Regionalmanagements der Zugspitz-Region (vormals KEG), soll das Projekt „Murnau-Werdenfelser Rind“ in unserer Region eine Struktur zum Erhalt der Rasse und zur Vermarktung der Erzeugnisse aufbauen .
Hartnäckigkeit soll sich auszahlen
Über 1000 Besucher interessierten sich für Veranstaltung

Über 1000 Besucher interessierten sich für Veranstaltung

Über 1000 Besucher interessierten sich für Veranstaltung
Starke Athleten zeigen Kraft & Disziplin

Starke Athleten zeigen Kraft & Disziplin

Farchant – Carry and Drag - klingt irgendwie einfach, ist es aber mal gar nicht. Das ist nämlich eine der vier Disziplinen, die die Strongman-Athleten aus Deutschland und Österreich am Sonntag auf dem Gelände von PUS in Farchant ausgeführt haben.
Starke Athleten zeigen Kraft & Disziplin
"Schübe kommen nicht, wenn Ferien sind"

"Schübe kommen nicht, wenn Ferien sind"

GAP – Moderator Jörg Pilawa hat zu Garmisch-Partenkirchen zwei Verbindungen. Die Freundschaft zu Rosi Mittermaier und Christian Neureuther und das Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie. Bei seiner Tochter Nova wurde nämlich die Krankheit vor ungefähr zweieinhalb Jahren entdeckt. Seitdem ist sie dort in Behandlung.
"Schübe kommen nicht, wenn Ferien sind"
Blitzer im Landkreis

Blitzer im Landkreis

Landkreis - Am Donnerstag, 21. April, um 6 Uhr beginnt der vierte Bayerische Blitzmarathon. Bis Freitag, 22. April, 6 Uhr, kontrollieren bayernweit rund 1.800 Polizisten die Geschwindigkeit an 1.600 möglichen Messstellen. "Schwerpunktmäßig werden unsere Kontrollen auf Landstraßen stattfinden", erläuterte Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann.  "Dort ist die Gefahr von schweren Unfällen aufgrund überhöhter Geschwindigkeit am größten." Die Liste mit den 1.600 Messstellen wird vorab veröffentlicht (siehe unten). "Jeder kann sich also rechtzeitig informieren und den Fuß vom Gas nehmen", betonte Herrmann.
Blitzer im Landkreis
Angestellte gefesselt und Bargeld erbeutet

Angestellte gefesselt und Bargeld erbeutet

GAP - Ein bewaffneter Mann überfiel am heutigen Montagmorgen eine Angestellte eines Supermarktes, erbeutete Bargeld aus dem Tresor des Geschäftes und fesselte die Frau vor seiner Flucht. Das Opfer konnte sich selbst befreien und blieb zum Glück körperlich unversehrt. Die Kripo Garmisch-Partenkirchen übernahm sofort die Ermittlungen und bittet in dem Fall die Bevölkerung um Hinweise.
Angestellte gefesselt und Bargeld erbeutet
444 Starterplätze ausgelost

444 Starterplätze ausgelost

Oberes Isartal – Das Kultevent der „24 Stunden von Bayern“ findet dieses Jahr bereits zum achten Mal statt und führt durch die wunderbare Alpenwelt Karwendel. Wer einen der begehrten Starterplätze ergattern möchte, hatte die Möglichkeit, sich und maximal drei weitere Mitwanderer vom 4. April ab 4:44 Uhr bis 5. April um 4:44 Uhr anzumelden. Die Anmeldung erfolgte ausschließlich im Internet.
444 Starterplätze ausgelost
Weltmeisterin gebührend gefeiert

Weltmeisterin gebührend gefeiert

GAP – Feierstimmung herrschte am Samstagabend im Kurpark Partenkirchen. Rund 1000 Besucher waren gekommen, um Laura Dahlmeier für ihre tolle Saison zu ehren. Bei der Biathlon-WM in Oslo hatte die Biathletin vom SC Partenkirchen bei fünf Starts sensationelle fünf Medaillen gesammelt. Mit Gold in der Verfolgung, Silber im Massenstart sowie Bronze im Sprint, Einzel und der Staffel überstrahlte sie alles.
Weltmeisterin gebührend gefeiert
"Es ist jeder willkommen"

"Es ist jeder willkommen"

GAP – Frieden auf der ganzen Welt, das wünschen wir uns in der heutigen Zeit wahrscheinlich mehr denn je. Die Terroranschläge in Brüssel, Frankreich und der Türkei lassen niemanden kalt und viele beschäftigen sich mit dem Thema. So auch die Garmisch-Partenkirchnerin Ilknur Cabir. Sie organisiert für Sonntag eine Demonstration gegen den Terror auf der ganzen Welt.
"Es ist jeder willkommen"
"Murnau soll Murnau bleiben"

"Murnau soll Murnau bleiben"

Murnau – Seit 2002 sitzt der Murnauer Welf Probst für die Gruppierung der Freien Wähler im Gemeinderat. Im Kreisboten-Interview unterhält sich Günter Bitala mit dem Geschäftsmann. Es geht um Murnau als teuren Wohnort, um Tourismus und ein Hallenbad; sowie um die aufgeheizte Atmosphäre im Gemeinderat.
"Murnau soll Murnau bleiben"
KinderUni der vhs startet

KinderUni der vhs startet

Landkreis – Am 12. April startet die vhs KinderUni wieder ins Frühjahrsemester 2016. Wie gewohnt treffen sich alle wissbegierigen Studentinnen und Studenten an fünf Dienstagen, um gemeinsam mit den Gastprofessoren spannenden Fragen und Themen nachzugehen.
KinderUni der vhs startet