Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Integration fängt mit der Sprache an

Integration fängt mit der Sprache an

Landkreis – Nach zehn Monaten Integrationskurs haben Teilnehmer aus neun Nationen den Sprachkursteil an der Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen erfolgreich mit der Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ abgeschlossen. Die Prüfung „Leben in Deutschland“ zum Alltagsgeschehen, demokratischen Staatswesen und Wertevermittlung ist auch abgelegt – die Ergebnisse hierzu bekommen die Teilnehmer direkt vom BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge). Trotzdem war allen schon nach Feiern zumute.
Integration fängt mit der Sprache an
16-Jähriger betrunken am Straßenrand gefunden

16-Jähriger betrunken am Straßenrand gefunden

Krün - In den frühen Morgenstunden wurde von einem Verkehrsteilnehmer der Polizei mitgeteilt, dass am Ortsausgang Bärnbichl eine Person neben der Straße liegt. Wie sich herausgestellt hatte, war es ein betrunkener 16-jähriger Isartaler.
16-Jähriger betrunken am Straßenrand gefunden
Nur noch neun Tage bis zum Bergfestival am Wank

Nur noch neun Tage bis zum Bergfestival am Wank

GAP - Die Festivalvorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am Samstag, den 27. August 2016, verwandelt sich der Panoramaberg Wank zum mittlerweile dritten Mal zum wohl stimmungsvollsten Open-Air-Gelände in Bayern. Vor dem einmaligen Bergpanorama spielen in diesem Jahr: Lenze & de Buam, dicht & ergreifend, HMBC und The Heimatdamisch.
Nur noch neun Tage bis zum Bergfestival am Wank
Partenkirchen erleben mit der Gläsernen Schokoladenmanufaktur

Partenkirchen erleben mit der Gläsernen Schokoladenmanufaktur

GAP – Sehen, staunen und erleben – das ist das Motto der Lebendigen Werkstatt, einer Initiative des Gewerbeverbandes Partenkirchen erleben. Am 23. Juli war die erfolgreiche Auftaktveranstaltung.
Partenkirchen erleben mit der Gläsernen Schokoladenmanufaktur
Alle Kandidatinnen aus der Region Garmisch Partenkirchen

Alle Kandidatinnen aus der Region Garmisch Partenkirchen

Der Countdown läuft: Das Voting für das Kreisbote TrachtenMadl 2016 ist in vollem Gange. Wer noch nicht abgestimmt hat, sollte das schleunigst ändern.
Alle Kandidatinnen aus der Region Garmisch Partenkirchen
83-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß

83-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß

Grainau - Heute morgen prallten ein 83-Jähriger aus Garmisch-Partenkirchen, auf seinem E-Bike, und ein 82-Jähriger Mann aus Rheinland-Pfalz, mit einem Auto unterwegs, aneinander. Der Garmisch-Partenkirchner erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus.
83-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß
Erschreckend hohe Zahl an Strafanzeigen

Erschreckend hohe Zahl an Strafanzeigen

Region  Arbeitsreiches Wochenende für die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd. Im Zeitraum vom 13. bis 15. August wurden zahlreiche Motorradkontrollen durchgeführt. An beliebten Motorradstrecken wie dem Kesselberg, dem Sudelfeld sowie auch an den Zufahrtsstraßen zu diesen wurden Geschwindigkeits- und technische Kontrollen durchgeführt.
Erschreckend hohe Zahl an Strafanzeigen
Ein Rastplatz, der sich sehen lassen kann

Ein Rastplatz, der sich sehen lassen kann

Region – An der Autobahn A95, in Fahrtrichtung von München nach Garmisch-Partenkirchen, konnte dieser Tage eine neue Toilettenanlage am Parkplatz Schwaiganger offiziell ihrer Bestimmung übergeben werden. Das spiegelgleiche Toilettenhäuschen in Fahrtrichtung München ist ebenfalls fertiggestellt, kann aber aufgrund der andauernden Sanierungsarbeiten an der Mühlbachtalbrücke erst Ende 2017 freigegeben werden.
Ein Rastplatz, der sich sehen lassen kann
10000 Euro Sachschaden

10000 Euro Sachschaden

  GAP - Und schon wieder krachte es im Farchanter Tunnel: Bei einem Auffahrunfall am Freitag Nachmittag waren vier Fahrzeuge beteiligt und eine Person wurde leicht verletzt. Das orange Verursacherfahrzeug wartete laut Zeugen am Tunnelausgang ,ist dann aber wieder weitergefahren.
10000 Euro Sachschaden
Mit Gesichtsverletzung ins Krankenhaus

Mit Gesichtsverletzung ins Krankenhaus

GAP - Ein bislang unbekannter Täter , wie die Polizei berichtet, schlug einem Garmisch-Partenkirchner  ins Gesicht und flüchtete unerkannt. Die Polizei bittet um Mithilfe.
Mit Gesichtsverletzung ins Krankenhaus
20 Umkleideschränke aufgebrochen

20 Umkleideschränke aufgebrochen

GAP - Viel erbeutet hat der Täter nicht, aber einen hohen Sachschaden in Höhe von 3000 Euro angerichtet. Im Alpspitzwellenbad wurden am gestrigen Nachmittag in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 16:15 Uhr insgesamt 20 Umkleideschränke aufgebrochen.
20 Umkleideschränke aufgebrochen
Mit hohem Spaßfaktor

Mit hohem Spaßfaktor

Mit hohem Spaßfaktor
Mit hohem Spaßfaktor

Mit hohem Spaßfaktor

Wallgau – „Sehr geehrte Damen und Herren, das Wettbüro schließt um 14 Uhr. Bitte geben Sie bis dahin Ihre gültigen Wettscheine ab!“ Schicke Damen mit eleganten Hüten, stattliche Herren in passender Tracht und herausgeputzte Kinder warten gespannt auf das Startsignal. Nun laufen die Tiere mit ihren Jockeys in die Rennbahn ein. Die stolzen Tiere traben an den weit über 5000 Zuschauern, die euphorisch und voll Vorfreude jubeln, vorbei. Man könnte fast meinen, man befindet sich an der Trabrennbahn in Daglfing. Nur eines passt nicht so ganz ins Bild: Statt geschmeidiger, anmutig hochgewachsener Vollblüter laufen 22 eher gutmütige, ein bisschen plumpe und schwerfällige Ochsen in die Rennarena an der Witter in Wallgau ein.
Mit hohem Spaßfaktor
Pures Outdoor-Feeling unter Skischanze

Pures Outdoor-Feeling unter Skischanze

Pures Outdoor-Feeling unter Skischanze
Pures Outdoor-Feeling unter Skischanze

Pures Outdoor-Feeling unter Skischanze

GAP – Um 4.30 Uhr auf den Berg rauf, Wände erklimmen, Wasser überqueren, neue Trails entdecken, den atemberaubenden Ausblick von der Schanze aus auf Garmisch-Partenkirchen erleben: Das ist einzigartig - so auch das AlpenTestival, das am vergangenen Wochenende zum fünften Mal stattfand.
Pures Outdoor-Feeling unter Skischanze
Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

GAP - Am gestrigen Montag, gegen 17 Uhr, krachte es am Süd-Ausgang des südlichen Tunnels bei Eschenlohe. Alle vier im Unfall verletzten Personen wurden ins Krankehaus eingeliefert.
Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Einmietbetrügerin im Oberland unterwegs

Einmietbetrügerin im Oberland unterwegs

Landkreis - Die Polizei warnt vor einer 47jährigen Einmietbetrügerin, die sich seit Monaten mit Falschpersonalien in Ferienwohnungen und Pensionen im Oberland einmietet. Immer wenn es um´s Zahlen geht, verschwindet die sie.
Einmietbetrügerin im Oberland unterwegs
Wenn der Wecker um 3.45 Uhr klingelt....

Wenn der Wecker um 3.45 Uhr klingelt....

GAP - Es ist Freitagabend, 22 Uhr, und so langsam machte ich mir Sorgen. Wann schlafe ich endlich ein? Um halb 5 geht es auf den Eckbauer - und ich wollte nicht unbedingt als Letzte oben ankommen. Irgendwie gelang es mir dann doch einzuschlafen. Plötzlich hörte ich ein schlimmes und lautes Geräusch. Es war der Wecker. Es war 3.45 Uhr und ich musste aufstehen.
Wenn der Wecker um 3.45 Uhr klingelt....
Sonnenaufgangstour um 4.30 Uhr

Sonnenaufgangstour um 4.30 Uhr

Sonnenaufgangstour um 4.30 Uhr
Da muss ich runter?

Da muss ich runter?

Da muss ich runter?
Da muss ich runter?

Da muss ich runter?

GAP - Es regnet und regnet und hört nicht auf. Die Zelte auf dem Gelände der Skischanze stehen bereit und seit Donnerstag sind auch schon fast alle besetzt. Um 10 Uhr morgens habe ich auch mein Zelt mit der Nummer 802 bezogen. Dann hieß es erst einmal Schlafsack und Matratze besorgen. Das war kein Problem. Bis ich alle Klamotten und Co beisammen hatte, war ich pitschnass! Also erst einmal musste ich mich umziehen, denn um 12 Uhr fing der Kletterkurs für Einsteiger an.
Da muss ich runter?
Gaujugendtag

Gaujugendtag

Gaujugendtag
Trachtenjugend zeigt Traditionsbewusstsein

Trachtenjugend zeigt Traditionsbewusstsein

GAP - Die Jugendarbeit ist das Herzstück eines jeden Vereins. Und dass die Jugendarbeit bei jedem Verein der Oberländer Trachtenvereinigung groß geschrieben wird, demonstrierten vergangenen Sonntag mehrere tausend Trachtlermadln und -buam beim 53. Gaujugendtag in Garmisch. Voll stolz marschierte der Nachwuchs der 31 Vereine von der Sonnenstraße über die Zugspitzstraße durch die Fußgängerzone bis hin zum Garmischer Festzelt.
Trachtenjugend zeigt Traditionsbewusstsein
Begabte Schüler geehrt und ausgezeichnet

Begabte Schüler geehrt und ausgezeichnet

Landkreis – Es ist bereits gute Tradition: Jedes Jahr werden engagierte Jugendliche mit Geldpreisen der Dr. Auguste Schaedel-Dantscher-Stiftung bedacht. Auch heuer hatten die Vorstandsmitglieder der Stiftung ins Kurpark-Cafe Adlwärth geladen, um die Preise zu überreichen. Die Schülerinnen und Schüler werden in jedem Jahr neu von ihren Schulen vorgeschlagen. Nicht nur gute schulische Leistungen zählen, sondern auch soziale Kompetenz und außerschulisches Engagement. Die Buben und Mädchen setzen sich zum Beispiel bei der Unterstützung jüngerer Mitschüler ein, helfen bei den Hausaufgaben oder geben Nachhilfe, beziehen als Klassensprecher Position, zeigen vorbildliches Verhalten oder sind zusätzlich zu ihren sehr guten schulischen Leistungen sportlich oder musisch talentiert.
Begabte Schüler geehrt und ausgezeichnet
Garmisch-Partenkirchner nach Rollerunfall verstorben

Garmisch-Partenkirchner nach Rollerunfall verstorben

GAP - In der Nacht von Samstag auf Sonntag verstarb ein 35-jähriger Rollerfahrer nach einem Verkehrsunfall. Gegen 3.28 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer bei der Einsatzzentrale der Polizei eine bewusstlose Person in der Äußeren Maximiliansstraße, die sich offenbar nach einem Sturz mit einem Roller eine Kopfplatzwunde zugezogen hat.
Garmisch-Partenkirchner nach Rollerunfall verstorben
34-jähriger Wiener tot geborgen

34-jähriger Wiener tot geborgen

Walchensee (Landkreis bad Tölz) - Tödlich endete ein Tauchunfall für einen 34-Jährigen Österreicher am Sonntagmittag im Walchensee. Die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim hat die Ermittlungen nun aufgenommen.
34-jähriger Wiener tot geborgen