Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Frauen in der Wirtschaft

Frauen in der Wirtschaft

Region – „Wir wollen teilhaben an der Entwicklung der Region“, sagt Vorstandsvorsitzende Karin Müller-Wieland im Rahmen der Gründungsversammlung des Vereins „Frauen in der Wirtschaft – Zugspitz Region e.V.“ am 26. Juli, im Dorint Sporthotel in Garmisch-Partenkirchen.
Frauen in der Wirtschaft
Mehr Gästefreifahrten

Mehr Gästefreifahrten

Region – Ab August 2017 können Gäste in den Ammergauer Alpen und im Blauen Land mit dem Regionalverkehr Oberbayern (RVO) noch weitere Kreise ziehen: aus der bisherigen kostenlosen Nutzung ausgewählter Linien wird eine Freifahrkarte für die gesamte Niederlassung West.
Mehr Gästefreifahrten
Zehnjähriges Kind schwer verletzt

Zehnjähriges Kind schwer verletzt

Oberammergau - Am Samstag gegen 18:55 Uhr befuhr ein 44-jähriger Oberammergauer mit seinem VW-Bus die Ludwig-Lang-Straße in Richtung Ortsmitte. Ein 10-jähriger Bub, ebenfalls aus Oberammergau, war zu der Zeit mit dem Fahrrad alleine auf dem Fußweg an der Großen Laine, in Richtung Sankt Gregor unterwegs.
Zehnjähriges Kind schwer verletzt
Mit der Faust ins Gesicht

Mit der Faust ins Gesicht

Oberammergau - Das Heimatsoundfestival ist eine sehr beliebte Veranstaltung und immer ausverkauft. Da kann es auch mal zu "Reibereien" kommen. Die Fäuste sind an diesen Tagen nicht nur einmal geflogen. 
Mit der Faust ins Gesicht
Einladung zum großen Finale des Kreisbote TrachtenMadl 2017

Einladung zum großen Finale des Kreisbote TrachtenMadl 2017

Wer wird Kreisbote TrachtenMadl 2017 und gewinnt den tollen Fiat?
Einladung zum großen Finale des Kreisbote TrachtenMadl 2017
Marionettenspieler mit sehr langen Beinen

Marionettenspieler mit sehr langen Beinen

Mittenwald - Der Bozner Markt wird von 5. bis 13. August in den historischen Gassen des Mittenwalder Ortszentrums stattfinden. Die feierliche Eröffnung findet am Freitag, 4. August, statt und bereits einen Tag vorher, am 3. August wird die Generalprobe der Eröffnungsfeier zu sehen sein. Für beide Vorstellungen werden Eintrittskarten erhältlich sein. Der Kreisbote stellt euch jede Woche verschiedene Musiker , Gaukler und Gruppen (Theater, Kindertanz, etc.) vor, die auf dem Bozner Markt zu sehen sein werden.
Marionettenspieler mit sehr langen Beinen
Für Outdoorfans das richtige Event

Für Outdoorfans das richtige Event

GAP - Vom 4. bis 6. August veranstaltet Garmisch-Partenkirchen zum sechsten Mal das AlpenTestival. Große und kleine Abenteurer können von Freitag bis Sonntag neue Sportgeräte und –kleidung testen, Wanderungen unternehmen, Kletter- oder Mountainbikekurse mit Profis besuchen oder auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Heuer stehen beispielweise eine Abendwanderung zur Eckenhütte, eine Rangertour am Wank, ein MTB-Fahrtechnikkurs oder die Zugspitzbesteigung über das Höllental auf dem Programm. Wer’s süß mag, auf den wartet eine Schokoladenführung in der Chocolaterie Amelie. Zentraler Punkt des AlpenTestivals ist das Olympia Skistadion, das sich in eine alpine Eventlocation verwandelt. Hier präsentieren Aussteller im Sport Conrad Testcenter diverse Ausrüstungsgegenstände und Bekleidung aus den Bereichen Outdoor und Freizeit.
Für Outdoorfans das richtige Event
Sozialer Einsatz des Vereins anlässlich des Jubiläums gewürdigt

Sozialer Einsatz des Vereins anlässlich des Jubiläums gewürdigt

GAP – Pfarrer Konitzer beschrieb es in seiner Predigt vortrefflich: „Fehlt einer Pfarrei der Frauenbund, ist der Pfarrer ein armer Hund!” Denn gerade der soziale Einsatz für die Gemeinde wurde beim katholischen Mütter- und Frauenverein Garmisch stets großgeschrieben und anlässlich des Jubiläums auch entsprechend gewürdigt.
Sozialer Einsatz des Vereins anlässlich des Jubiläums gewürdigt
Keine Karten mehr - aber Livestream beim BR

Keine Karten mehr - aber Livestream beim BR

Oberammergau – Auch dieses Jahr ist es ausverkauft, das Heimatsound-Festival in Oberammergau. Auf der Website br.de/heimatsound kann trotzdem jeder live dabei sein: Am Freitag, 28. Juli, und am Samstag, 29. Juli, gibt es dort zahlreiche Konzerte im Video-Livestream zu sehen.
Keine Karten mehr - aber Livestream beim BR
Piratenschiff ahoi

Piratenschiff ahoi

GAP / Burgrain – Mit Hammer, Nägeln und viel Holz geht es ans Werk: „Piratenschiffe ahoi“ lautet das Motto der beliebten Hüttendorf-Aktion, die vom 31. Juli bis 6. August an der Steigfeldstraße in Burg­rain stattfindet. Schon im Sommer 2011 wurden Piratenschiffe gebaut. Weil das richtig cool war, wird das Thema wieder aufgegriffen. Da die Mitbestimmung eine wichtige Grundregel im „Hüttendorf“ ist, wurden die Kinder im letzten Jahr gefragt, was sie sich wünschen – und deshalb werden auch in diesem Sommer viele kleine Piraten den Abenteuerspielplatz in Burgrain entern und zusammen mit dem JUZ-Team „in See stechen“.
Piratenschiff ahoi
ICE-Verbindungen sollen verringert werden

ICE-Verbindungen sollen verringert werden

GAP – Das sind keine guten Nachrichten: Die Deutsche Bahn beabsichtigt, ab Dezember 2017 samstags nur noch zwei anstelle der bisher drei ICE-Verbindungen ins Werdenfelser Land anzubieten. Die fehlende Auslastung wird als Grund genannt – die über Garmisch-Partenkirchen hinausgehenden Halte ins Karwendel und nach Tirol sollen entfallen. Gleichzeitig weist man darauf hin, dass Reisende aus dem Werdenfels von den schnellen Zügen profitierten werden, die ab Dezember unterwegs sind. Dann wird die Hochgeschwindigkeitsstrecke München-Berlin in Betrieb genommen.
ICE-Verbindungen sollen verringert werden
Herzlichen Glückwunsch, Laura!

Herzlichen Glückwunsch, Laura!

GAP – Große Ehre für Laura Dahlmeier. Die Partenkirchnerin wurde am Samstagabend mit dem Bayerischen Sportpreis ausgezeichnet.
Herzlichen Glückwunsch, Laura!
"Unnachahmlich witzige und mimisch perfekte Art"

"Unnachahmlich witzige und mimisch perfekte Art"

GAP– Gleich vorweg, bei der spielerischen Lesung im Kleinen Theater zu Ehren des bayerischen Autors handelt es sich um ein vortreffliches Vergnügen. Der Garmisch-Partenkirchner Schauspieler und Kabarettist Christoph Walter hatte die Idee zu dem Konzept aus Spiel und Lesung. Walter „bewundert“ die Stücke von Ludwig Thoma, „für die allgegenwärtige Hintergründigkeit.“ Anlässlich Thomas‘ Jubiläum hat Christoph Walter seine sieben Lieblingsgeschichten rausgesucht und diese als spielerische Lesung bearbeitet. Selbstverständlich spielt und liest Walter selber mit.
"Unnachahmlich witzige und mimisch perfekte Art"
42-Jährige klaut Wodka für fünf Euro

42-Jährige klaut Wodka für fünf Euro

GAP/Peißenberg - Eine 42-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen wurde am Dienstag gegen 19.30 Uhr in einem Discounter in Peißenberg dabei erwischt, wie sie eine Flasche Wodka stehlen wollte. Die Dame hatte die Flasche im Wert von knapp fünf Euro bei ihrem Einkauf in ihre Jackentasche gesteckt und wollte ohne zu bezahlen den Kassenbereich passieren.
42-Jährige klaut Wodka für fünf Euro
Kinderflohmarkt auf dem Richard-Strauss-Platz

Kinderflohmarkt auf dem Richard-Strauss-Platz

GAP - Zu Beginn der Sommerferien veranstaltet der Kreisjugendring Ga.-Pa, wieder den großen Ferienpass-Kinder-Flohmarkt. Alle Kinder und Jugendliche zwischen 5 – 18 Jahren, die gerne feilschen, handeln, tauschen und verkaufen wollen können teilnehmen, Verkäufer sind die Kinder selber.
Kinderflohmarkt auf dem Richard-Strauss-Platz
Schöne Flosse gezeigt

Schöne Flosse gezeigt

Oberammergau – Beim ersten Oberammergauer Meerjungfrauentag, der unter der Schirmherrschaft des Landrats stand, drehte sich selbstverständlich alles um das Thema Meerjungfrau. In zwei Altersklassen von sechs Jahren bis zehn Jahren und elf bis 14 Jahren schwammen 19 Nixen um den Titel „Meerjungfrau Oberammergau 2017“. Mehrere hundert Besucher verfolgten das Spektakel.
Schöne Flosse gezeigt
3000 Euro verloren

3000 Euro verloren

Murnau - Am gestrigen Dienstag, gegen 13 Uhr, verlor ein Geschäftsmann aus Murnau 3.000 Euro in der Johannisstraße/Obermarkt. Die Scheine waren in 6 x 500 Euro gebündelt. Der ehrliche Finder soll das Geld bitte beim Rathaus, Fundamt Murnau, oder bei der Polizeiinspektion Murnau abgeben.Von Kreisbote
3000 Euro verloren
Amüsante Seelensuche

Amüsante Seelensuche

Krün – Alexandra Reindls erste Regiearbeit für den Krüner Theaterverein heißt „Deifi Sparifankerl“ (von Ralph Wallner). Ein heiteres, echt bayerisch angelegtes Theaterstück, das vor allem durch seine Originalität dem Premierenpublikum viel Vergnügen bereitete.
Amüsante Seelensuche
Katzenkinder ausgesetzt

Katzenkinder ausgesetzt

GAP - Am vergangenen Samstag ging im Tierheim die Meldung ein, dass am Melkstand der Weidegenossenschaft Garmisch, in der Nähe der Almhütte, vier Katzenkinder gesichtet worden waren. Gitta Wünsch und Tessy Lödermann legten sich dann mit der Lebendfalle auf die Lauer. Um 23 Uhr waren alle Katzenkinder, es waren sechs, eingefangen und im Tierheim untergebracht.
Katzenkinder ausgesetzt
39-Jährige von unbekanntem Mann zu Boden gezogen und in Schritt gegriffen

39-Jährige von unbekanntem Mann zu Boden gezogen und in Schritt gegriffen

GAP - Am gestrigen Montagabend wurde eine Spaziergängerin von einem Unbekannten angesprochen und mit eindeutig sexuellem Hintergrund auch betatscht, ehe dem Opfer die Flucht gelang. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.
39-Jährige von unbekanntem Mann zu Boden gezogen und in Schritt gegriffen
Zukunft gestalten

Zukunft gestalten

Landkreis – Im Mai wurde in der Wochenzeitung „Die Zeit“ ein nationaler Malwettbewerb zu dem Thema: „Wie wünsche ich mir die Welt der Zukunft?“ für Kinder jeden Alters ausgeschrieben. Einige Werke sollten im Sommer in einer Ausgabe der „Zeit“ abgedruckt werden. 
Zukunft gestalten
Unverfälschtes Werdenfelser Brauchtum

Unverfälschtes Werdenfelser Brauchtum

GAP - Die Festwoche unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer beginnt ganz traditionell mit der Eröffnung am Samstag, 29. Juli. Dazu marschiert der gesamte Verein mit Trommlerzug und Musikkapelle vom Josefsplatz zum Festzelt. Und nach dem obligatorischen Defiliermarsch auf der Bühne gibt es wieder den berühmten Tusch der Musikkapelle, wenn dann die Schirmherrin zusammen mit Vorstand Christian Ruf und Festwirt Josef „Josch“ Adlwärth mit einer ersten Maß Bier auf ein gutes Gelingen anstößt. Nächster Höhepunkt nach einigen Schuhplattler-Darbietungen wird dann die Auszeichnung langjähriger und verdienter Mitglieder des Volkstrachtenvereins sein. Die Aktiven unterhalten dazu beim großen Heimatabend zusammen mit der Musikkapelle Garmisch unter Leitung von Leszek Zebura das Zeltpublikum.
Unverfälschtes Werdenfelser Brauchtum
Marihuana und weitere Rauschgiftutensilien gefunden

Marihuana und weitere Rauschgiftutensilien gefunden

Oberammergau - Nach einem Hinweis kontrollierte eine Streifenbesatzung des OED Weilheim am Sonntagnachmittag zwei männliche Personen im Bereich des Parkplatzes an der Kolbensattelhütte, da sie dort mit einem nicht versicherten „Pocketbike“ umherfuhren. Dabei erging gegen einen 20-Jährigen unter anderem Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Marihuana und weitere Rauschgiftutensilien gefunden
Tier der Woche: Zebrafinken

Tier der Woche: Zebrafinken

Landkreis / GAP – Mit unserer neuen Rubrik „Tier der Woche“ starten wir eine neue Serie im Kreisboten. In Zusammenarbeit mit dem Tierheim Garmisch-Partenkirchen stellen wir nun regelmäßig Tiere vor, die auf ein neues Zuhause warten. Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel, Exoten . . . im Tierheim Garmisch an der Schmalenau 2 werden die vielen unterschiedlichen „Bewohner“ mit Herz und Verstand versorgt und gepflegt.
Tier der Woche: Zebrafinken
18-Jähriger mit Biergartenschirm unterwegs

18-Jähriger mit Biergartenschirm unterwegs

Mittenwald - In der Nacht von Sonntag auf Montag trauten die Beamten ihren Augen nicht. Denn ihnen fiel in der Innsbrucker Straße ein 18-jähriger Isartaler auf, der einen großen Biergartensonnenschirm mit sich trug.
18-Jähriger mit Biergartenschirm unterwegs
Im Dorf halten die Generationen zusammen

Im Dorf halten die Generationen zusammen

Altenau – Paula und Lukas sind in der Frühe immer ein bisserl aufgeregt; ganz so als würden es die Kaltblüter merken, dass ein großer Festtag bevorsteht – wie vergangenen Sonntag, als die beiden Rösser vor die Kutsche gespannt worden waren, um die Honoratioren der Gemeinde beim Festzug von der Dorfmitte hinaus zum Gottesdienst am Kochel zu bringen. Der Gebirgstrachtenverein 'D'Schergenköpfler Altenau' feierte das 80. Gründungsjubiläum. Gekommen waren eine Reihe von Ehrengästen wie Landrat Anton Speer und der Vorsitzende der Oberländer Trachtenvereinigung, Josef Mayr. Saulgrub-Altenaus Bürgermeister Ruppert Speer hatte die Schirmherrschaft übernommen, und führte mit den Gemeinderäten die Abordnungen der Ortsvereine an. Die Trachtenvereine aus Saulgrub und Unterammergau mit Trommlerzügen und Musikkapellen machten das bunte Bild perfekt.
Im Dorf halten die Generationen zusammen
Im Dorf halten die Generationen zusammen

Im Dorf halten die Generationen zusammen

Im Dorf halten die Generationen zusammen
Hausmüll im Straßengraben gefunden

Hausmüll im Straßengraben gefunden

Unterammergau - Am gestrigen Sonntag gegen 17.30 Uhr konnten Beamte der Polizeistation Oberammergau im Straßengraben an der St 2060 zwischen Ettal und Graswang, Höhe Abzweigung zur Arme-Seelen-Straße, Müllablagerungen feststellen. Neben mehreren Säcken mit diversem Hausmüll waren ein Lattenrost eines Bettes, ein Bürostuhl und alte Kleider dabei.
Hausmüll im Straßengraben gefunden
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben

Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben

Wir in Bayern sind wie immer die Letzten, die in die großen Sommerferien starten dürfen. Aber dieses Jahr haben unsere Leserinnen und Leser garantiert die besten Sommerferien aller Zeiten. Zusammen mit dem Kreisboten geht es in den Allgäu Skyline Park. Dieser startet ab 29. Juli für alle Besucher ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit vielen Highlights.
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
"Die Trutzige" hoch über Partenkirchen

"Die Trutzige" hoch über Partenkirchen

GAP – Ein besonderes Jubiläum, wie ein 125-jähriges Bestehen, verlangt nach einem besonderen Stück. Und das Partenkirchner Bauerntheater, es besteht seit dem Jahre 1892, hat sich auch etwas Besonderes einfallen lassen. Mit der Umsetzung von Ludwig Anzengrubers „Die Trutzige” als Freilichtspiel hoch über Partenkirchen beim „Panorama” gelang dem Ensemble ein großer Wurf.
"Die Trutzige" hoch über Partenkirchen
Je 30000 Euro für Grainau und Bad Bayersoien

Je 30000 Euro für Grainau und Bad Bayersoien

Landkreis – „Wir freuen uns, dass nach Mitteilung des Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr, die Märkte Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald sowie die Gemeinden Bad Bayersoien und Grainau im Rahmen des Bayerischen Städtebauförderprogramms 2017 gefördert werden.“, erklärten die Landtagsabgeordneten Martin Bachhuber und Harald Kühn.
Je 30000 Euro für Grainau und Bad Bayersoien
Gaumedaillen in Bronze überreicht

Gaumedaillen in Bronze überreicht

Ohlstadt – Wenn sich da ein junger Mann nicht für ‚höhere‘ Aufgaben empfiehlt? Michael Hägle ist Schriftführer beim Ohlstädter Trachtenverein ‚D‘Illingstoana‘. Unter anderen gehörte er während der vergangenen drei Jahre zu den unermüdlichen Mitorganisatoren der großen Traditionsfeste in seiner Heimatgemeinde.
Gaumedaillen in Bronze überreicht
Lesen, was geht und tolle Preise gewinnen

Lesen, was geht und tolle Preise gewinnen

Oberammergau - Zum 5. Mal veranstaltet die Gemeindebücherei Oberammergau den SOMMERFERIEN - LESECLUB bei dem spannendes Lesefutter und tolle Preise winken! Wieder gibt es eine große Auswahl an spannenden, lustigen und schönen Büchern, an Tier-, Krimi- und Liebesgeschichten, an dicken Wälzern und kurzen Erzählungen. Für jeden ist etwas dabei, man braucht nur einen Clubausweis und los geht’s!
Lesen, was geht und tolle Preise gewinnen
Bad Kohlgruber beschädigt Türglas und beleidigt Beamte

Bad Kohlgruber beschädigt Türglas und beleidigt Beamte

Weilheim/Bad Kohlgrub - Zunächst teilte ein Zeuge persönlich bei der Inspektion mit, dass er gegen 22:30 Uhr einen jungen Mann beobachtet hat, welcher in der Oberen Stadt die Glasscheibe einer Hauseingangstüre eingeschlagen hat. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen und wegen der guten Personenbeschreibung des bis dahin unbekannten, konnte gegen 23.20 Uhr am Bahnhof in Weilheim eine Person festgestellt werden auf die die Beschreibung passte.
Bad Kohlgruber beschädigt Türglas und beleidigt Beamte
Morgen ist Roller- und Skaternacht in Ohlstadt

Morgen ist Roller- und Skaternacht in Ohlstadt

Ohlstadt - Die Gemeinde Ohlstadt hat sich was richtig cooles einfallen lassen: Die erste Roller- und Skaternacht Ohlstadt. Am morgigen Freitag geht es los. Um 19 Uhr ist der Start am Rathaus. Hoffentlich hält das Wetter. 
Morgen ist Roller- und Skaternacht in Ohlstadt
18-Jähriger wollte betrunken im Auto schlafen

18-Jähriger wollte betrunken im Auto schlafen

Mittenwald - Am gestrigen Mittwoch erwischte die Streifenbesatzung gleich gleich angekrunkene Fahrer. Ein 50-Jähriger Österreicher und ein 18-Jähriger aus Garmisch-Partenkirchen. 
18-Jähriger wollte betrunken im Auto schlafen
Möbel – Skulpturen – Räume: Vielfältiger Tag der offenen Tür

Möbel – Skulpturen – Räume: Vielfältiger Tag der offenen Tür

GAP – Zum Schuljahresende ist es an den Schulen für Holz und Gestaltung gute Tradition, im Rahmen eines Tages der offenen Tür die handwerklichen und gestalterischen Leistungen der Schülerinnen und Schüler einem breiten Publikum zu zeigen.
Möbel – Skulpturen – Räume: Vielfältiger Tag der offenen Tür
Nationalpark-Idee vom Tisch

Nationalpark-Idee vom Tisch

Landkreis – Endgültig vom Tisch sind die Ideen, einen möglichen Nationalpark im Ammergebirge zu installieren. Die Rhön und die Donau-Auen kommen in die engere Wahl für einen dritten Nationalpark in Bayern, das hat das Kabinett nach einjähriger Diskussion am Dienstag entschieden.
Nationalpark-Idee vom Tisch
59-Jährige geschubst - Nasenbruch

59-Jährige geschubst - Nasenbruch

GAP – Am Abend des 3. Juli (Samstag) hat ein vermutlich jugendlicher Unbekannter am Bahnhof Garmisch-Partenkirchen eine 59-Jährige von hinten geschubst, so dass diese mit dem Gesicht gegen eine Schautafel prallte. Die 59-Jährige erlitt dadurch mehrere Verletzungen. Erst jetzt meldete sich die Geschädigte bei der Bundespolizei.
59-Jährige geschubst - Nasenbruch
Mit aktiver Bürgerbeteiligung

Mit aktiver Bürgerbeteiligung

GAP –Was soll sich in den nächsten 15 Jahren in Garmisch-Partenkirchen ändern? Wo liegen die Stärken und wo die Schwächen? An welchen Stellen im Ort und bei welchen Themen besteht Optimierungsbedarf? Um diese Fragestellungen geht es beim Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK), mit dessen Erstellung der Marktgemeinderat die Architekten und Stadtplaner Koch + Partner beauftragt hat.
Mit aktiver Bürgerbeteiligung
"I Giovani"

"I Giovani"

Mittenwald - Der Bozner Markt wird von 5. bis 13. August in den historischen Gassen des Mittenwalder Ortszentrums stattfinden. Die feierliche Eröffnung findet am Freitag, 4. August, statt und bereits einen Tag vorher, am 3. August wird die Generalprobe der Eröffnungsfeier zu sehen sein. Für beide Vorstellungen werden Eintrittskarten erhältlich sein. Der Kreisbote stellt euch jede Woche verschiedene Musiker , Gaukler und Gruppen (Theater, Kindertanz, etc.) vor, die auf dem Bozner Markt zu sehen sein werden.
"I Giovani"
Fluggerät geriet außer Kontrolle

Fluggerät geriet außer Kontrolle

GAP - Beim Anflug auf den Landeplatz am Kreuzeckbahnhof stürzte am gestrigen Montagnachmittag ein Tandemgleiter aus ca. fünf bis sechs Metern Höhe zu Boden. Der Pilot erlitt Prellungen, sein Gast aus Brasilien musste mit einer Oberschenkelverletzung per Hubschrauber in das Unfallklinikum Murnau verbracht werden.
Fluggerät geriet außer Kontrolle
97-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

97-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Seehausen - Ein 97-Jähriger fuhr gestern mit seinem Auto auf der Staatsstraße in Richtung Uffing. Auf Höhe des Weilers Rieden kam er von  der Straße ab und fuhr leicht auf die andere Fahrbahnseite. Sein Außenspiegel berührte den eines anderen Wagens, in dem ein Herr aus Kaiserslautern war.
97-Jähriger kommt von Fahrbahn ab
Niki: Tier der Woche im Kreisboten Garmisch-Partenkirchen

Niki: Tier der Woche im Kreisboten Garmisch-Partenkirchen

Landkreis / GAP – Mit unserer neuen Rubrik „Tier der Woche“ starten wir eine neue Serie im Kreisboten. In Zusammenarbeit mit dem Tierheim Garmisch-Partenkirchen stellen wir nun regelmäßig Tiere vor, die auf ein neues Zuhause warten. Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel, Exoten . . . im Tierheim Garmisch an der Schmalenau 2 werden die vielen unterschiedlichen „Bewohner“ mit Herz und Verstand versorgt und gepflegt.
Niki: Tier der Woche im Kreisboten Garmisch-Partenkirchen
Betreuung ist keine Frage der Uhrzeit

Betreuung ist keine Frage der Uhrzeit

Landkreis – Bei der Tagesmutter Sandra Funk geht es schon morgens ab 6 Uhr los. Die ersten Kinder kommen zu ihr nach Hause. Manche sind noch etwas müde und können in einem freundlich eingerichteten Kinderzimmer auch noch schlafen, bevor das Morgenprogramm mit allen Kindern startet. „In den Randzeiten vor 8 Uhr morgens und in den Abendstunden nach der regulären Abholzeit, ist es für die Kinder besonders wichtig, dass sie ein geborgenes familiäres Umfeld erleben, mit viel Aufmerksamkeit und Kuscheleinheiten“, weiß Sandra Funk.
Betreuung ist keine Frage der Uhrzeit
Benefizkonzert des Gebirgsmusikkorps

Benefizkonzert des Gebirgsmusikkorps

Grainau / Landkreis – Ein Höhepunkt jagt den nächsten: In Grainau steht am Mittwoch, 26. Juli, das große Benefizkonzert mit dem Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen auf dem Programm. Ab 19.30 Uhr präsentieren die Musiker im Zeichen des Edelweiß im Musikpavillon ein buntes, mitreißendes Programm.
Benefizkonzert des Gebirgsmusikkorps
180 Jugendliche aus Landkreis ohne Ausbildungsplatz

180 Jugendliche aus Landkreis ohne Ausbildungsplatz

Region / Weilheim – Sehr erfreut sieht Michael Schankweiler, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weilheim, die erneute Reduzierung der Arbeitslosenzahlen im Agenturbezirk Weilheim. „Fast alle Personengruppen profitieren vom guten Arbeitsmarkt. Die Unternehmen meldeten uns Ende Juni mehr offene Stellen als im Juni des vergangenen Jahres bei zeitgleich steigendem Stellenbestand – deutliche Zeichen für die hohe Arbeitskräftenachfrage.“
180 Jugendliche aus Landkreis ohne Ausbildungsplatz
Gelebtes Brauchtum bietet Halt in der Heimat

Gelebtes Brauchtum bietet Halt in der Heimat

Ohlstadt – Auf Christian Scheuerer können sich die Ohlstädter verlassen. Der Bürgermeister hatte die Schirmherrschaft zum Jubiläumswochenende dreier Traditionsvereine übernommen. Es hat geklappt: am Sonntagmorgen strahlte die Sonne vom tiefblauen Himmel. Ein paar Schönwetterwolken zogen über das Dorf hinweg. Gefragt war ein ‚Schirmbaum‘. Da kam die Dorflinde gegenüber des ‚Gasthof Post‘ gerade recht, denn dort suchten die Festgäste während des Gottesdienstes wohltuenden Schatten.
Gelebtes Brauchtum bietet Halt in der Heimat
Veteranen, Trachtler und Musiker feiern bei strahlendem Wetter

Veteranen, Trachtler und Musiker feiern bei strahlendem Wetter

Veteranen, Trachtler und Musiker feiern bei strahlendem Wetter
"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park

"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park

Summer Splash zum Zweiten. Nach der Premiere 2016 wird auch im Folgejahr der Sommer kurz vor den großen Ferien im Allgäu Skyline Park eingeläutet.
"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park