Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Vorbereitungen für die Landesausstellung "Mythos Bayern" im Kloster Ettal

Vorbereitungen für die Landesausstellung "Mythos Bayern" im Kloster Ettal

Vorbereitungen für die Landesausstellung "Mythos Bayern" im Kloster Ettal
Dem Mythos von Bayern ganz nah kommen

Dem Mythos von Bayern ganz nah kommen

Ettal – Bayern: Das sind Berge, Menschen in Tracht, urige Gemütlichkeit... Bayern ist eigentlich so viel mehr als dieses klischeehafte Bild. Aber genau dieses Image der heilen, oberbayrischen, alpinen Welt mit seinen (Märchen-)Schlössern verkauft sich weltweit und ist der Inbegriff von Bayern. Wie dieser Mythos von Bayern entstand und gefördert wurde, kann man in der Landesausstellung „Wald, Gebirg und Königstraum“ erleben.
Dem Mythos von Bayern ganz nah kommen
Unzertrennliches Pärchen

Unzertrennliches Pärchen

GAP - Die beiden Wellensittiche Leni (circa fünf Jahre) und Lisl (circa zwei Jahre) kamen ins Tierheim, weil ihre Halter keine Zeit mehr für sie aufbringen wollten.
Unzertrennliches Pärchen
Auto kracht in Traktor

Auto kracht in Traktor

Saulgrub - Zwei schwer verletzte Menschen sowie ein Sachschaden von circa 30.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagabend bei Saulgrub ereignete.
Auto kracht in Traktor
Notlandung auf grüner Wiese

Notlandung auf grüner Wiese

Farchant - Auf einer Wiese am nördlichen Ortsrand von Farchant musste am Freitagvormittag ein 70-jähirger Mann aus Taufkirchen mit seiner einmotorigen Propellermaschine notlanden.
Notlandung auf grüner Wiese
Georgiritt am Lautersee

Georgiritt am Lautersee

Mittenwald – Am Sonntag, 29. April, ab 10 Uhr, findet der Georgiritt zur Kapelle „Maria Königin“ am Lautersee statt.
Georgiritt am Lautersee
SCR-Saisonabschluss

SCR-Saisonabschluss

GAP – Die Weiß-Blauen veranstalten am Samstag, 28. April, ab 18 Uhr, ihre traditionelle Saisonabschlussfeier im Olympia-Eissportzentrum.
SCR-Saisonabschluss
Ministerbesuch am Amtsgericht

Ministerbesuch am Amtsgericht

GAP – Alle 60 Jahre konnte am Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen ein Minister begrüßt werden – so steht es in den Annalen, wie Direktor Christian Pritzl bei der Begrüßung von Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback erklärte. Der betonte, dass er nicht auf „Wohlfühlbesuch“ gekommen sei, sondern Anregungen mit nach München nehmen möchte.
Ministerbesuch am Amtsgericht
Schorschi sucht eine neue Familie

Schorschi sucht eine neue Familie

GAP - Der sehr nette Kater Schorschi wurde im Tierheim abgegeben, da sein Besitzer verstorben ist.
Schorschi sucht eine neue Familie
Angriff auf 80-Jähriger mit Baseballschläger in der Murnauer Fußgängerzone 

Angriff auf 80-Jähriger mit Baseballschläger in der Murnauer Fußgängerzone 

Murnau - Aus bislang nicht bekannten Gründen, schlug am Mittwochnachmittag ein 56-jähriger Murnauer einem 80-jährigen Murnauer unvermittelt in der Fußgängerzone mit dem Baseballschläger auf den Unterschenkel.
Angriff auf 80-Jähriger mit Baseballschläger in der Murnauer Fußgängerzone 
98. Auflage des ältesten Skirennens

98. Auflage des ältesten Skirennens

GAP – Zum Saisonabschluss hat der Ski-Club Garmisch seinen traditionellen Stepberg­lauf durchgeführt. Dieses Skirennen wurde 1921 ins Leben gerufen und wird seit dem im Jahre 1931 in einer Lawine verunglückten Clubmitglied als Hans-Becker-Gedächtnislauf veranstaltet. Es ist somit das älteste Skirennen der Welt, das noch regelmäßig durchgeführt wird. Auch bei seiner 98. Auflage sind viele Mitglieder zum Winterabschluss des SCG gekommen.
98. Auflage des ältesten Skirennens
Doppelte Einbrüche in Wallgauer Gasthäuser

Doppelte Einbrüche in Wallgauer Gasthäuser

Wallgau - Gleich zu zwei Einbrüchen in Wallgauer Gasthäuser wurden die Ermittlungsbeamten der Polizeiinspektion Mittenwald am Dienstagvormittag gerufen.
Doppelte Einbrüche in Wallgauer Gasthäuser
Bilanz Blitzmarathon

Bilanz Blitzmarathon

Region – Beim Blitzmarathon in der vergangenen Woche wurden im südlichen Oberbayern bei weit über 100 Messstellen fast 17.000 Fahrzeuge kontrolliert. Beinahe 600 Geschwindigkeitsüberschreitungen mussten dabei geahndet werden.
Bilanz Blitzmarathon
16. Murnauer Kulturwoche

16. Murnauer Kulturwoche

Murnau – Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, so auch die 16. Murnauer Kulturwoche, welche vom 4. bis 13. Mai mit einem vielseitigen Programm von Malerei, Konzerten, Kabarett, Poetry Slam, Vorträgen, ein breites Publikum von Einheimischen und Gästen mit lebendigem Zeitgeist unterhalten will.
16. Murnauer Kulturwoche
Praxis-Schnuppertage bei der Bundeswehr

Praxis-Schnuppertage bei der Bundeswehr

Murnau – Datenkabel verlegen, mit Karte und Kompass durchs Gelände, ein Netzwerk aufbauen oder Biwak errichten: 16 junge Menschen nahmen am IT-Camp der Bundeswehr in Murnau teil und erlebten die Bandbreite zwischen IT und militärischem Grundwissen.
Praxis-Schnuppertage bei der Bundeswehr
Polizei hilft Kindern bei Ball-Dilemma

Polizei hilft Kindern bei Ball-Dilemma

Murnau - Zwei Kinder, ein Mädchen und ein Bub klingelten um 18.20 Uhr ganz aufgeregt an der PI Murnau, und schilderten dann in einer sehr netten Art ihr Problem.
Polizei hilft Kindern bei Ball-Dilemma
Bilder vom IT-Camp in der Werdenfelser Kaserne in Murnau

Bilder vom IT-Camp in der Werdenfelser Kaserne in Murnau

Bilder vom IT-Camp in der Werdenfelser Kaserne in Murnau
SCR unterliegt Bietigheim – Stephan Wilhlem beendet seine Karriere

SCR unterliegt Bietigheim – Stephan Wilhlem beendet seine Karriere

GAP - Aus und vorbei. Der Traum vom Titel für den SC Riessersee endete am Sonntagabend.
SCR unterliegt Bietigheim – Stephan Wilhlem beendet seine Karriere
Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Region - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend wurden zwei Menschen schwer und ein dritter leicht verletzt. Außerdem entstand ein Gesamtschaden von circa 30.150 Euro.
Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt
Park- und Fahrverbot während des Georgimarkts

Park- und Fahrverbot während des Georgimarkts

GAP - Am Sonntag, 29. April, findet von 8.30 bis 18 Uhr im Ortsteil Partenkirchen der Georgimarkt statt.
Park- und Fahrverbot während des Georgimarkts
Historischer Arbeitskreis Unterammergau veröffentlicht Steuerbeschreibungen von 1672

Historischer Arbeitskreis Unterammergau veröffentlicht Steuerbeschreibungen von 1672

Unterammergau – 1672 musste Urban Lindauer bei Kammerrichter Georg Hohenleitner in Oberammergau vorsprechen; der genaue Tag ist nicht mehr überliefert.
Historischer Arbeitskreis Unterammergau veröffentlicht Steuerbeschreibungen von 1672
"Mythos Bayern": Die Bayerischen Staatsforsten lenken den Blick auf die Schönheit des Waldes

"Mythos Bayern": Die Bayerischen Staatsforsten lenken den Blick auf die Schönheit des Waldes

Ammertal – Mit insgesamt 140.000 ha Bergwald in sieben Gebirgsforstbetrieben tragen die Bayerischen Staatsforsten eine große Verantwortung für die Wäldern im Bayerische Alpenraum und engagieren sich auf vielfältige Weise als Mitveranstalter der Landesausstellung 2018.
"Mythos Bayern": Die Bayerischen Staatsforsten lenken den Blick auf die Schönheit des Waldes
Abwasserleitungsverlegung Schorn- und Reintalstraße sowie Obermühlweg

Abwasserleitungsverlegung Schorn- und Reintalstraße sowie Obermühlweg

GAP - Die Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen erneuern ab Mittwoch, 2. Mai, bis voraussichtlich Ende des Jahres 2018 in der Schorn- und Reintalstraße sowie dem Obermühlweg von der Kreuzung Hauptstraße bis zur Einmündung Wettersteinstraße den Abwasserkanal.
Abwasserleitungsverlegung Schorn- und Reintalstraße sowie Obermühlweg
Glasscherben im Kindergarten platziert

Glasscherben im Kindergarten platziert

Murnau - Ein Kind entdeckte am Donnerstag Glasscherben mit einer Länge von circa sechs Zentimeter im Garten des Kindergartens im Dr.-August-Einsele-Ring.
Glasscherben im Kindergarten platziert
Ereignisreiches Jahr für Musikkapelle Wallgau

Ereignisreiches Jahr für Musikkapelle Wallgau

Wallgau – Mit vollem Einsatz eröffneten die 35 Musiker das traditionelle Osterkonzert der Blaskapelle Wallgau im vollbesetzten Saal vom Haus des Gastes und gaben nicht nur den Startschuss für die neue Saison, sondern auch den Auftakt ins Jubiläumsjahr.
Ereignisreiches Jahr für Musikkapelle Wallgau
Bergwacht Garmisch-Partenkirchen im Doppeleinsatz

Bergwacht Garmisch-Partenkirchen im Doppeleinsatz

Region - Gleich zwei Mal rettete am Wochenende die Bergwacht Garmisch-Partenkirchen Wanderer aus der Not, einmal sogar mit Unterstützung aus der Schweiz. 
Bergwacht Garmisch-Partenkirchen im Doppeleinsatz
Die "Kunstwirte" 2018 schafft zum zweiten Mal eine Symbiose aus heimischer Kunst und Küche

Die "Kunstwirte" 2018 schafft zum zweiten Mal eine Symbiose aus heimischer Kunst und Küche

Murnau – Erneut verbinden sich in Murnau Kunst und Genuss zu einer ganz besonderen Komposition: Mit einer Vernissage startete am vergangenen Sonntag zum zweiten Mal das Projekt „Kunstwirte“. Bis zum großen Abschlussfest am Samstag, 13. Oktober, finden an ausgewählten Freitagen wieder die „KunstKulinarischen Rundfahrten“ statt. Und natürlich sind die präsentierten Werke der Künstlerinnen und Künstler durchgehend in den teilnehmenden Gastronomien zu sehen.
Die "Kunstwirte" 2018 schafft zum zweiten Mal eine Symbiose aus heimischer Kunst und Küche
Voll im Einsatz: Bilder zum Lehrgang für Atemschutzgeräteträger

Voll im Einsatz: Bilder zum Lehrgang für Atemschutzgeräteträger

Voll im Einsatz: Bilder zum Lehrgang für Atemschutzgeräteträger
125. Lehrgang für Atemschutzgeräteträger

125. Lehrgang für Atemschutzgeräteträger

GAP – Eine Brandbekämpfung ohne Atemschutzgeräte ist heutzutage undenkbar. Darum entschloss sich der Landkreis Garmisch-Partenkirchen bereits vor fast 30 Jahren, ein Atemschutz-Zentrum für die Feuerwehren der Landkreisgemeinden einzurichten. In der Ausbildungseinrichtung, die im Haus der Feuerwehr Garmisch untergebracht ist, wurden seit 1990 bereits über 1.470 Kameraden im richtigen Umgang mit den Atemschutzgeräten geschult.
125. Lehrgang für Atemschutzgeräteträger
Das Informationstechnikbataillon 293 in Murnau feiert den 60. Geburtstag

Das Informationstechnikbataillon 293 in Murnau feiert den 60. Geburtstag

Murnau – Ein nicht alltägliches Jubiläum feiert das Informationstechnikbataillon 293 in diesen Tagen. Vor genau 60 Jahren – und damit kaum zweieinhalb Jahre nach der Aufstellung der Bundeswehr – wurde das heutige IT-Bataillon in Mittenwald aus der Taufe gehoben. „Unser Ur-Ur-Großvater, das Gebirgsfernmeldebataillon 8 wurde am 1. April 1958 aufgestellt“, präzisierte Bataillonskommandeur Jürgen Eckert beim Quartalsappell.
Das Informationstechnikbataillon 293 in Murnau feiert den 60. Geburtstag
Philipp Lahm-Schultour zu Gast an der Mittelschule am Gröben

Philipp Lahm-Schultour zu Gast an der Mittelschule am Gröben

GAP –Die Kinder der 5. und 6. Jahrgangsstufe der Mittelschule am Gröben waren begeistert: Die Philipp Lahm-Schultour machte bei ihnen Station.
Philipp Lahm-Schultour zu Gast an der Mittelschule am Gröben
Übung der Bundeswehr löst Wiesenbrand aus

Übung der Bundeswehr löst Wiesenbrand aus

Mittenwald - Bei einer Übung der Bundeswehr am Hohen Brendten, wurde am Mittwoch versehentlich eine Wiese in brand gesetzt.
Übung der Bundeswehr löst Wiesenbrand aus
Bilder vom brennenden Supermarkt in Farchant

Bilder vom brennenden Supermarkt in Farchant

Bilder vom brennenden Supermarkt in Farchant
Supermarkt in Farchant bis auf die Grundmauern abgebrannt

Supermarkt in Farchant bis auf die Grundmauern abgebrannt

Farchant - Bei einem Brand am Mittwochabend in Farchant wurde ein Supermarkt Opfer der Flammen. Der Schaden an dem bis auf die Grundmauern niedergebrannten Gebäude beläuft sich auf circa 1,5 Millionen Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Kriminalpolizei hat den Fall inzwischen untersucht. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein technischer Defekt den verheerenden Brand verursacht hat.
Supermarkt in Farchant bis auf die Grundmauern abgebrannt
Kreisklinikum verabschiedet Professor Dr. Volker Bühren

Kreisklinikum verabschiedet Professor Dr. Volker Bühren

GAP / Murnau – Wenn an dem Nachmittag seiner offiziellen Verabschiedung jemand ‚Zugabe‘ gerufen hätte, wer weiß ob Dr. Volker Bühren nicht doch ein paar Jahre als Chefarzt der Unfallchirurgie am Kreisklinikum anhängen würde; oder als Ärztlicher Direktor an der Unfallklinik Murnau?
Kreisklinikum verabschiedet Professor Dr. Volker Bühren
B23 nach Unfall fast sechs Stunden gesperrt

B23 nach Unfall fast sechs Stunden gesperrt

Griesen - Beinahe sechs Stunden lang war am heutigen Dienstag die B23 wegen eines Unfalls kurz vor Griesen gesperrt. 
B23 nach Unfall fast sechs Stunden gesperrt
Spritztour mit aufgebrochenem Auto

Spritztour mit aufgebrochenem Auto

GAP - Gleich drei Fahrzeuge wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch bislang unbekannte Täter aufgebrochen. Offenbar wollten der oder die Täter mit den Fahrzeugen auf Spritztour gehen.
Spritztour mit aufgebrochenem Auto
Radio Oberland feiert sein Jubiläum mit einer großen Party am 4. Mai in Ettal

Radio Oberland feiert sein Jubiläum mit einer großen Party am 4. Mai in Ettal

GAP/Landkreis – „Seit 25 Jahren wird hier Heimat gelebt“, bringt es Dennis Burk, Sende- und Programmleiter von Radio Oberland, auf den Punkt. Und weil es der Heimatsender für die Menschen in der Region ist, wird das Jubiläum auch gemeinsam mit den Hörern gebührend gefeiert. Am Freitag, 4. Mai, steigt eine große Party im Rahmen der Landesausstellung in Ettal mit den beiden Bands Troglauer und Gringo Bavaria. „Wir rocken Ettal“, freut sich Burk schon auf das mega Event.
Radio Oberland feiert sein Jubiläum mit einer großen Party am 4. Mai in Ettal
Der SCR steht im Finale!

Der SCR steht im Finale!

GAP – Ein Traum ist Realität: Der SC Riessersee steht im Finale der DEL2. Mit zwei Energieleistungen konnte am vergangenen Wochenende der ESV Kauf­beuren im Halbfinale bezwungen werden.
Der SCR steht im Finale!
Erneut wird der Abhol-Rhythmus der "Gelben Säcke" diskutiert

Erneut wird der Abhol-Rhythmus der "Gelben Säcke" diskutiert

GAP – Die „Gelben Säcke“ bzw. die Abholung dieser, beschäftigt jetzt erneut Garmisch-Partenkirchen. Nachdem der Markt aus reinen Kostengründen vor zwei Jahren von einem zwei- auf den bundesweit üblichen vierwöchigen Takt umgestellt hatte, wurde immer wieder Kritik laut. Doch etwa 90.000 Euro jährlich spart sich die Marktgemeinde durch die Umstellung.
Erneut wird der Abhol-Rhythmus der "Gelben Säcke" diskutiert
Sturz vom Kletterfelsen „Frauenwasserl“ in Oberammergau

Sturz vom Kletterfelsen „Frauenwasserl“ in Oberammergau

Oberammergau - Beim Klettern am „Frauenwasserl“ stürzte am Samstag ein 30-jähriger Münchner ab und wurde dabei schwer verletzt.
Sturz vom Kletterfelsen „Frauenwasserl“ in Oberammergau
Ritter-Geschichten und Alphorn-Bläser

Ritter-Geschichten und Alphorn-Bläser

Ettal – Seit Jahrhunderten ist das Kloster Ettal christliches Zentrum des Ammertales und des Werdenfelser Landes. Kaum zu glauben, dass in der Abtei keine kulturellen Großereignisse stattfinden, obwohl sich die weitläufige Anlage dafür anbietet. Das letzte klassische Konzert, das dem Bayerischen Rundfunk eine Radioübertragung wert war, liegt fast fünf Jahrzehnte zurück. Das soll sich in diesem Sommer ändern...
Ritter-Geschichten und Alphorn-Bläser
Rauschgiftfund im Wagen eines 34-Jährigen

Rauschgiftfund im Wagen eines 34-Jährigen

GAP - Bei einer Kontrolle Dienstagnacht machten die Beamte der Polizeiinspektion Fahndung Murnau einen Rauschgiftfund.
Rauschgiftfund im Wagen eines 34-Jährigen
Frühjahrsrevision bei der Bayerischen Zugspitzbahn

Frühjahrsrevision bei der Bayerischen Zugspitzbahn

Landkreis - Endspurt in den Skigebieten: Bei nach wie vor sehr guten Bedingungen läuft der Skibetrieb im Gebiet Garmisch-Classic noch bis zum morgigen Sonntag, 8. April. Im Gletscherskigebiet Zugspitze ist Skifahren, Snowboarden und Rodeln noch bis einschließlich Dienstag, 1. Mai, möglich. Auch in diesem Frühjahr stehen bei der Bayerischen Zugspitzbahn die jährlichen Frühjahrsrevisionsarbeiten auf dem Programm.
Frühjahrsrevision bei der Bayerischen Zugspitzbahn
Notruf missbraucht

Notruf missbraucht

GAP - Ein 66-Jähriger aus Garmisch-Partenkirchen täuschte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Notfall vor.
Notruf missbraucht
SCR braucht noch zwei Siege fürs Finale

SCR braucht noch zwei Siege fürs Finale

GAP - Es ist eine ganz enge Halbfinalserie zwischen dem SC Riessersee und dem ESV Kaufbeuren in der DEL2.
SCR braucht noch zwei Siege fürs Finale
Passionsspiele 2020: Ein Dorf lebt für sein Spiel

Passionsspiele 2020: Ein Dorf lebt für sein Spiel

Oberammergau – Die Passionsspiele in Oberammergau ziehen alle zehn Jahre hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr gehen die Vorbereitungen für die 42. Passionsspiele 2020 unter der Regie von Christian Stückl in die heiße Phase. Auf der führenden Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft ITB in Berlin wurde der Kartenverkauf von Eintrittskarten mit Übernachtung, der sogenannten Arrangements, für Privatleute gestartet.
Passionsspiele 2020: Ein Dorf lebt für sein Spiel
Anhänglich und verschmust

Anhänglich und verschmust

GAP - Die Kätzin Queeny ist circa zwei Jahre alt, kastriert, gecipt und geimpft.
Anhänglich und verschmust
Auto eines Zeitungsausträgers mit Steinen beworfen

Auto eines Zeitungsausträgers mit Steinen beworfen

Mittenwald - In den frühen Morgenstunden des Donnerstags bewarfen zwei Männer das Auto eines Zeitungsausträgers mit einem Stein. Dabei entstand ein Schaden von circa 400 Euro.
Auto eines Zeitungsausträgers mit Steinen beworfen
Schwerer Motorradunfall bei Ettal

Schwerer Motorradunfall bei Ettal

Ettal - Am Mittwochnachmittag gegen 15.40 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2060 im Gemeindebereich Ettal ein Motorradunfall mit einer schwer verletzten Person.
Schwerer Motorradunfall bei Ettal