Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen

Zeugen gesucht: Einbruch in ein Firmengebäude in Garmisch-Partenkirchen

Zeugen gesucht: Einbruch in ein Firmengebäude in Garmisch-Partenkirchen

Nach einem Einbruch in ein Firmengebäude in den Loisachauen in Garmisch-Partenkirchen in der Nacht von Dienstag, 26. März, auf Mittwoch, 27. März, übernahm die Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen die Ermittlungen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Zeugen gesucht: Einbruch in ein Firmengebäude in Garmisch-Partenkirchen
Bayerisches Outdoor Film Festival (BOFF) mit wichtiger Botschaft

Bayerisches Outdoor Film Festival (BOFF) mit wichtiger Botschaft

Als Botschafter des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) und begeisterter Bergsportler ist Felix Brunner Teil des diesjährigen Bayerischen Outdoor Filmfestival, das am 30. März um 20 Uhr im Griesbräu Kino, Obermarkt 37 in Murnau und am 25. Juli um 20 Uhr beim Eröffnungsabend des Middlewood Festivals im Kino unterm Karwendel in Mittenwald gastiert.
Bayerisches Outdoor Film Festival (BOFF) mit wichtiger Botschaft
Gausingen in Bad Kohlgrub

Gausingen in Bad Kohlgrub

Gausingen in Bad Kohlgrub
Gausingen der Oberländer Trachtenvereinigung in Bad Kohlgrub

Gausingen der Oberländer Trachtenvereinigung in Bad Kohlgrub

Der Kursaal von Bad Kohlgrub ist so etwas wie die Heimat der Volksmusik im nördlichen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. 1974 organisierten hier die Brüder Willi und Adolf (Biwi & Waggi) Rehm ein erstes alpenländisches Singen. Vergangenen Samstag ist Willi Rehm wieder nach Bad Kohlgrub gekommen, um einmal zu hören, wie sich die ‚Musikszene‘ seit dem entwickelt hat. Die Oberländer Trachtenvereinigung hatte nämlich zum Gausingen eingeladen.
Gausingen der Oberländer Trachtenvereinigung in Bad Kohlgrub
Neue Schlangenart in den Bayerischen Alpen entdeckt

Neue Schlangenart in den Bayerischen Alpen entdeckt

Wissenschaftler der Zoogologischen Sammlung München (ZSM) haben erstmalig die Alpen-Barrenringelnatter auch im bayerischen Alpenraum, unter anderem bei Garmisch-Partenkirchen und bei Mittenwald, entdeckt. Bisher sei diese besondere Art der Barrenringelnatter nur im südlichen Alpenraum bekannt gewesen, in der Südschweiz oder in Norditalien. Mehr als einen Meter lang kann sie werden. "Es ist erstaunlich, dass diese große Schlange bei uns so lange übersehen wurde", erklärte der Leiter der Sektion für Amphibien und Reptilien, Frank Glaw, am Montag bei der Bekanntgabe.
Neue Schlangenart in den Bayerischen Alpen entdeckt
Bürgerbegehren "Rettet unser Kongresshaus" vom Gemeinderat Garmisch-Partenkirchen für zulässig erklärt

Bürgerbegehren "Rettet unser Kongresshaus" vom Gemeinderat Garmisch-Partenkirchen für zulässig erklärt

Das Bürgerbegehren „Rettet unser Kongresshaus“ wurde auf der Gemeinderatssitzung einstimmig für zulässig erklärt und mündet damit in einen Bürger­entscheid. Nach dieser Beschlussfassung kann nun auch der Antrag über den Wunschtermin (Europawahl 26. Mai) gestellt werden, über den allein der Landeswahlleiter zu entscheiden hat.
Bürgerbegehren "Rettet unser Kongresshaus" vom Gemeinderat Garmisch-Partenkirchen für zulässig erklärt
Aktionstag zur beruflichen Neuorientierung im Landratsamt Garmisch-Partenkirchen

Aktionstag zur beruflichen Neuorientierung im Landratsamt Garmisch-Partenkirchen

Frauen und Männer, die wegen Familienpflichten nicht Vollzeit arbeiten können, aber durchaus interessiert wären, Familie und Beruf zu kombinieren, stehen am Freitag im Mittelpunkt einer Veranstaltung im Landratsamt Garmisch-Partenkirchen. „Gerade jetzt sind die Chancen sehr gut sich beruflich zu verändern oder nach einer Familienzeit wieder einzusteigen, weil viele Betriebe offene Stellen haben und Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt gesucht sind“, sagt Edmund Feyrer, der Leiter der Arbeitsagentur in Garmisch-Partenkirchen.
Aktionstag zur beruflichen Neuorientierung im Landratsamt Garmisch-Partenkirchen
Neue Leitung bei der Grenzpolizeiinspektion Murnau

Neue Leitung bei der Grenzpolizeiinspektion Murnau

Polizeihauptkommissar Thomas Haberger ist seit 1. Februar der neue Leiter der Grenzpolizeiinspektion Murnau. Der 51-jährige folgt Werner Kraus, der seit Oktober letzten Jahres seinen wohlverdienten Ruhestand genießt. Im Rahmen eines kleinen Festakts im Offiziersheim der Werdenfelser Kaserne der Bundeswehr wurde Thomas Haberger jetzt in Anwesenheit von Vertretern aus Politik, Justiz sowie von Führungskräften der Polizei, des Zolls und der Bundeswehr durch Polizeipräsident Robert Kopp in sein Amt eingeführt und der ehemalige Leiter gebührend verabschiedet.
Neue Leitung bei der Grenzpolizeiinspektion Murnau
Felix Neureuther beendet seine erfolgreiche Karriere

Felix Neureuther beendet seine erfolgreiche Karriere

In der kommenden Woche feiert Felix Neureuther seinen 35. Geburtstag. Es wird ein anderer sein, als in der Vergangenheit, denn der Garmisch-Partenkirchner hat seine aktive Sportlaufbahn beendet. Am Sonntag fuhr er sein letztes Rennen im Ski-Weltcup in Andorra. Am Samstagnachmittag hatte er bereits öffentlich gemacht, dass er seine Karriere definitiv beenden wird. Spekuliert wurde darüber schon lange.
Felix Neureuther beendet seine erfolgreiche Karriere
Klimafrühling Oberland geht in die zweite Runde

Klimafrühling Oberland geht in die zweite Runde

Der Klimafrühling 2019 steht in den Startlöchern. Unter dem Motto „Gemeinsam. Verantwortung. Hier!” warten über 110 informative und vielseitige Veranstaltungen rund um das Thema Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung. Neben einem Klimafrühling-Kinoprogramm sowie einem umfangreichen Rahmenprogramm sind insbesondere Mitmach-Aktionen wie Plastikworkshops, Ramadamas oder Pflanzaktionen auch für Kinder und Jugendliche interessant. Schirmherrin des diesjährigen Klimafrühlings Oberland ist Bundesumweltministerin Svenja Schulze, die damit ein starkes Signal für den Klimaschutz im Oberland aussendet.
Klimafrühling Oberland geht in die zweite Runde
DACH-Tagung 2019 der Meteorologischen Gesellschaften in Garmisch Partenkirchen

DACH-Tagung 2019 der Meteorologischen Gesellschaften in Garmisch Partenkirchen

Die Deutsche Meteorologische Gesellschaft (DMG) veranstaltet seit ihrer Neugründung im Jahre 1974 regelmäßig Meteorologentagungen mit einem breiten inhaltlichen Themenspektrum. Die Tagungen dienen gleichermaßen der wissenschaftlichen Fach-Information und der Diskussion auf verschiedenen Teilgebieten der Meteorologie als auch der Fortbildung von Meteorologen und an der Meteorologie interessierten Vertretern anderer Wissenschaften oder Berufsgruppen.
DACH-Tagung 2019 der Meteorologischen Gesellschaften in Garmisch Partenkirchen
Bart- und Haarerlass für die Passionsspiele 2020 in Oberammergau

Bart- und Haarerlass für die Passionsspiele 2020 in Oberammergau

Aschermittwoch harrte ein Großaufgebot an Fernsehteams, Radioleuten und Zeitungsredakteuren vor dem Passionstheater in Oberammergau der Dinge. Anlass: Christian Stückl und Bürgermeister Arno Nunn kleisterten ein Stück Papier an eine Wand. Das Plakat verkündet den Bart- und Haarerlass für die Mitwirkenden der Passionsspiele 2020 in Oberammergau.
Bart- und Haarerlass für die Passionsspiele 2020 in Oberammergau

Ressortarchiv: Garmisch-Partenkirchen