1000 Euro Schaden nach Auffahrunfall 

Crash in Großweil

+

Großweil - Am Dienstagnachmittag kam es in Großweil zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von 1.000 Euro entstand.

Ein 39-Jähriger aus Krailling fuhr mit seinem Pkw von der Autobahn bei Großweil ab und wollte nach rechts auf die Staatsstraße Richtung Murnau abbiegen. Da auf der Staatsstraße andere Verkehrsteilnehmer unterwegs waren, rollte er mit seinem Wagen langsam an die Straße heran. Die hinter ihm fahrende 41-Jährige aus München bemerkte dies zu spät und krachte auf den Wagen des 39-Jährigen. Verletzt wurde dabei niemand.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bayerische Zugspitzbahn stiftet altes Laufwerk der Eibsee-Seilbahn
Bayerische Zugspitzbahn stiftet altes Laufwerk der Eibsee-Seilbahn
Seltener Bergsturz vor 3.750 Jahren
Seltener Bergsturz vor 3.750 Jahren
Der SC Riessersee in der Planinsolvenz – Interview mit Udo Weisenburger
Der SC Riessersee in der Planinsolvenz – Interview mit Udo Weisenburger
Die Feuerwehr Garmisch feiert
Die Feuerwehr Garmisch feiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.