Ausstellungsüberdachung nimmt Gestalt an

Bauarbeiten an der Partnachklamm 

+
Trotz laufender Bauarbeiten ist die Partnachklamm weiterhin für Besucher geöffnet.

Die Arbeiten für die neue Ausstellungsüberdachung am Eingang zur Partnachklamm haben Fahrt aufgenommen.

Am vergangenen Mittwoch wurden mit einem Autokran mehrere große Stahlträger für die Unterkonstruktion der Holzüberdachung eingehoben, die inzwischen in ihre endgültige Position montiert wurden. Während den Kranschwenkphasen kam es für die Besucher der Klamm zu kurzen Wartezeiten. Der Besuch der Partnachklamm ist auch weiterhin - trotz der laufenden Bauarbeiten - uneingeschränkt möglich.    kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2020
Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2020
Weltcup im Rennrodeln findet nicht in Unterammergau statt
Weltcup im Rennrodeln findet nicht in Unterammergau statt
Wechsel an der Spitze der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen
Wechsel an der Spitze der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen
Betrügerische Anrufe häufen sich
Betrügerische Anrufe häufen sich

Kommentare