Grainauer Kicker verkaufen „Vereinsbier" am Freitag, 20. Oktober

Bierfest für den guten Zweck

+
Die Mannschaft vor der Ettaler Klosterbrauerei.

Grainau - Die Grainauer Fußballer veranstalten am Freitag, 20. Oktober, ab 18.30 Uhr am Grainauer Musikpavillon ein herbstliches Bierfest für den guten Zweck.

Die Grainauer hatten im Rahmen der Vereinsbieraktion von Radio Oberland und der Klosterbrauerei Ettal 20 HL Bier gewonnen, die sie vor einigen Wochen gemeinsam mit dem Ettaler Braumeister Florian Huber brauten. Das helle Zwickelbier kann jetzt beim Fest probiert werden. Der Geschäftsführer der Klosterbrauerei, Pater Johannes Bauer, findet die Idee der Kicker großartig, das gewonnene Vereinsbier im Rahmen eines Festes für den guten Zweck zu verkaufen.

Auch Dennis Burk, Sendeleiter bei Radio Oberland freut sich: „Es ist schön, dass unsere Vereinsbieraktion einen so tollen Abschluss findet. Wir freuen uns auf einen bunten Abend am Grainauer Musikpavillon.“ Neben der Grainauer Bierkreation und Schmakerln vom Grill kann jeder sich an der Torwand probieren und von der Band „Alpenzünder“ unterhalten lassen.

Die Erlöse aus dem Verkauf des Vereinsbiers kommen dem örtlichen Kindergarten und den Helfern vor Ort zugute. „Uns war wichtig, dass möglichst viele Grainauer von unserem Gewinn profitieren“, so Mannschaftskapitän Andreas Zinn. „Mit der Kombination aus Fest und Spendenaktion wird uns dies gelingen.“

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Reger Austausch bei der Zukunftsmesse
Reger Austausch bei der Zukunftsmesse
Kraftfahrer besitzt keinen Führerschein
Kraftfahrer besitzt keinen Führerschein
Auto im Riegsee versunken
Auto im Riegsee versunken
Flucht aus der Psychiatrie
Flucht aus der Psychiatrie

Kommentare