Bozner Markt

Marionettenspieler mit sehr langen Beinen

+
Marionettenspieler mit sehr langen Beinen sind auch auf dem Bozner Markt nicht zu übersehen.

Mittenwald - Der Bozner Markt wird von 5. bis 13. August in den historischen Gassen des Mittenwalder Ortszentrums stattfinden. Die feierliche Eröffnung findet am Freitag, 4. August, statt und bereits einen Tag vorher, am 3. August wird die Generalprobe der Eröffnungsfeier zu sehen sein. Für beide Vorstellungen werden Eintrittskarten erhältlich sein. Der Kreisbote stellt euch jede Woche verschiedene Musiker , Gaukler und Gruppen (Theater, Kindertanz, etc.) vor, die auf dem Bozner Markt zu sehen sein werden.

Hier das Programm zur Marktwoche:

Während der Marktwoche von 5. bis 13. August herrscht täglich ein buntes Treiben. Der Bozner Markt ist an allen Tagen ab 11 Uhr geöffnet. Für die kleinen Gäste gibt es ab 14 Uhr ein abwechslungsreiches Kinderprogramm.

Von Montag bis Freitag ab 17 Uhr und an den Wochenenden ab 14 Uhr werden verschiedene Musik-und Gesangseinlagen sowie Theatervorführungen an den vier Bühnen im Obermarkt und in der Hochstraße dargeboten. Gaukler und Feuerschlucker runden das Programm ab.

Täglich um 21.30 Uhr: Entzündung des Pestfeuers.

Am Nachmittag des letzten Markttages gibt es noch einen besonders unterhaltsamen Programmpunkt: Das große Bartschneiden! Es findet um 20 Uhr an der Hauptbühne in der Hochstraße statt. Im direkten Anschluss an das Bartschneiden, wird das Pestfeuer um ca. 21 Uhr entzündet. Für alle Besucher des Bozner Marktes heißt es um 22 Uhr Schankschluss!

Heute stellen wir vor: 

„De Hochhaxat`n“

Die Gruppe „De Hochhaxat`n“ wurde 2004 für das Rahmenprogramm des Freilichttheaters Kundschelamant ins Leben gerufen. Nach stets neuen Ideen, ausgefalleneren Kostümen und bis zu 2 Meter hohen Stelzen ist die Mittenwalder Gruppe beim Bozner Markt 2007 erstmalig mit einem Marionettentheater auf Stelzen aufgetreten. Neben den Aufführungen beim Bozner Markt haben sich die imposant und zugleich elegant wirkenden Stelzer seither auch bei anderen Aufführungen außerhalb Mittenwalds, wie zum Beispiel der Ruder-WM in München oder dem Flößerfest in Lenggrieß einen Namen gemacht. Auch beim Bozner Markt 2017 bringen die etwas zu groß geratenen Marionettenspieler ihre nicht ganz alltäglichen Marionetten wieder mit, um die Zuschauer, ob groß oder klein, jung oder alt, mit den besten Stücken aus ihrem Repertoire zu verzaubern.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bekenntnis zu Brauchtum und Tradition
Bekenntnis zu Brauchtum und Tradition
Bürgerbegehren abgelehnt
Bürgerbegehren abgelehnt
Gaujugendfest am Sonntag
Gaujugendfest am Sonntag
Internationale Zusammenarbeit führte zum Erfolg
Internationale Zusammenarbeit führte zum Erfolg

Kommentare