Drei Menschen verletzt 

BRK-Fahrzeug kracht in Pkw

+

Ohlstadt - Drei Personen wurden am Mittwochmorgen bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem BRK-Fahrzeug verletzt und mussten in die Unfallklinik. Außerdem entstand ein erheblicher Sachschaden von circa 13.500 Euro.

Es war gegen 7.25 Uhr, als ein 65-Jähriger aus Oberau mit dem BRK-Fahrzeug aus Richtung Ohlstadt kommend nach links auf die Bundesstraße 2 abbiegen wollte.  Dabei übersah er den, mit seinem Auto von links auf der Bundesstraße kommenden 22-Jährigen aus Eschenlohe. Das BRK-Fahrzeug krachte in die Seite des Autos und schob dieses auf die Gegenfahrbahn. Im BRK-Fahrzeug befand sich ein 20-Jähriger aus Ohlstadt. Alle drei Personen erlitten Verletzungen und wurden in die Klinik gebracht. Der Sachschaden liegt den Polizeiangaben zu folge bei circa 13.500 Euro.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Verhalten an Bushaltestellen
Verhalten an Bushaltestellen
KlinikClowns feierten Jahrestag in Garmisch-Partenkirchen und freuen sich über eine Spende
KlinikClowns feierten Jahrestag in Garmisch-Partenkirchen und freuen sich über eine Spende
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Joints in Taschentuchpäckchen versteckt
Joints in Taschentuchpäckchen versteckt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.