Wird Kindern vorgelesen, wächst der Wortschatz, wird die Fantasie angeregt und die Lust am Lesen gefördert

Die Freude am Lesen wecken

+
Im Kindergarten St. Andreas in Farchant war der Vorlesetag ein voller Erfolg und die gehörten Geschichten wurden intensiv diskutiert.

Farchant – Jedes Jahr am dritten Freitag im November findet der bundesweite Vorlesetag statt. „Das ist die Geschichte von...“ – auch der Kindergarten St. Andreas beteiligte sich.

Sowohl die Einrichtungsleiterin von St. Andreas, Andrea Buchwieser, als auch Bürgermeister Martin Wohlketzetter waren sofort von der Idee einer gemeinsamen „Vorleseaktion“ begeistert. Unterstützung kam von der AOK Bayern, die sich zum siebten Mal an der Aktion der Stiftung Lesen beteiligte. Und so lasen Bürgermeister Martin Wohlketzetter, AOK-Direktor Stefan Schackmann, sowie Gemeinderat Stephan Graf im Kindergarten jeweils in einer der drei Gruppen vor. Nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Vorleser war es eine tolle Erfahrung, denn die Geschichten wurden natürlich im Nachgang noch intensiv besprochen. Es gab zudem Zuhörerurkunden und ein Jolinchen Taschenbuch für die Kinder. Sichtlich überrascht waren die Vorleser, als sie von Andrea Buchwieser eine Vorleseurkunde und etwas Süßes überreicht bekamen.

Ziel des Vorlesetages ist es, Kinder so früh wie möglich für Bücher zu begeistern und die Lesekompetenz zu erhöhen. Wird den Kleinen regelmäßig vorgelesen, wächst der Wortschatz und ihre Fantasie wird angeregt. Zudem machen Vorlesestunden dem Nachwuchs Lust, selbst zu lesen.

„Regelmäßiges Vorlesen trägt viel dazu bei, dass Kinder gut lesen und schreiben lernen, selbstbewusst werden und gesund aufwachsen“, so Stefan Schackmann. Die AOK unterstützt die Stiftung, da Bildung und gesundheitliche Zukunfts­chancen nachweislich zusammenhängen. In ganz Deutschland waren am Vorlesetag Personen aus der Politik und Wirtschaft unterwegs, um Kinder mit Geschichten in ihren Bann zu ziehen, in Kindergärten, Schulen oder Kliniken. Insgesamt haben sich mehr als 547.000 Vorleserinnen und Vorleser mit ihren besonderen Geschichten am diesjährigen Aktionstag beteiligt – sehr zur Freude der kleinen, aufmerksamen Zuhörer.

von KB

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Badeunfall am Riegsee
Tödlicher Badeunfall am Riegsee
Rosi Mittermaier feiert ihren 70. Geburtstag
Rosi Mittermaier feiert ihren 70. Geburtstag
Realbrandausbildung: Feuerwehrler bereiten sich für den Ernstfall vor
Realbrandausbildung: Feuerwehrler bereiten sich für den Ernstfall vor
Durchstarten trotz Corona – welche Jobs jetzt gefragt sind
Durchstarten trotz Corona – welche Jobs jetzt gefragt sind

Kommentare