Das Tierheim Garmisch-Partenkirchen vermittelt

Chichi sucht eine neue Familie

+
Chichi sucht ein neues Zuhause.

GAP - Sehr schweren Herzens musste sich seine Familie von dem zwei Jahre alten Chihuahua-Rüden Chichi trennen.

Er wurde geliebt wie ein Familienmitglied. Kleine Hunde werden oftmals unterschätzt, haben aber die gleichen Bedürfnisse, wie die „Großen.“ Chichi ist ein freundlicher, verschmuster und verspielter Hund. Der Kleine hat viel Potential und zeigt sich clever und lernfähig. Im Umgang mit anderen Hunden braucht er noch Unterstützung. Beim Transport im Auto verhält er sich vorbildlich, das Alleinebleiben muss er noch lernen. Wir wünschen uns für Chichi Menschen, die ihm Geborgenheit, Liebe und Sicherheit geben. Wenn Sie Chichi kennenlernen wollen, können Sie ihn gerne, nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung besuchen.

Tierheim Garmisch-Partenkirchen, Schmalenau 2, Tel. 08821/55967, www.tierheim-garmisch.de.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bilder von der Großübung im Landkreis
Bilder von der Großübung im Landkreis
Amoklauf, Gasexplosion und Kenterung – Szenarien der Großübung im Landkreis
Amoklauf, Gasexplosion und Kenterung – Szenarien der Großübung im Landkreis
4. Gesundheitstag und 1. Regionaltag am 20. Oktober 2018 in Garmisch
4. Gesundheitstag und 1. Regionaltag am 20. Oktober 2018 in Garmisch
CSU trotz schmerzhafter Verluste stärkste Partei – Markus Söder favorisiert eine Koalition mit den Freien Wählern
CSU trotz schmerzhafter Verluste stärkste Partei – Markus Söder favorisiert eine Koalition mit den Freien Wählern

Kommentare