Diese traditionellen Christkindlmärkte versetzen uns in Weihnachtsstimmung

Adventszauber in der Region

+
Der Christkindlmarkt in Mittenwald lockt heuer vom 13. bis 16. Dezember zum winterlichen Weihnachtszauber in den Geigenbauort.

Region – Jetzt sorgen die Christ­kindl­märkte in der Region wieder für die richtige Adventsstimmung und verführerisch riecht es nach Grillwürsteln, Glühwein und Punsch.

In den vergangenen zehn Jahren hat sich der • Christ­­kindlmarkt am Richard-Strauss-Platz zum Publikumsmagnet entwickelt. Mit Illumination, glitzernden Ständen und Adventsmusik kann man hier bis 23. Dezember die Weihnachtszeit voller Romantik erleben. Der • Eislaufspaß am Mohrenplatz öffnet am 1. Dezember und lädt hier bis zum 6. Januar zu viel Winterspaß ein. Der • Wallgauer „Adventsmarkt der Sinne“ am 1. Dezember (12- 20 Uhr) und 2. Dezember (11-18 Uhr) lockt an die idyllische Sonnleiten. Entlang altehrwürdiger Bauernhäuser, beleuchtet von Fackeln und Kerzen, kann man an den Standerln ein wunderbares Angebot mit allen Sinnen entdecken. • DerOberammergauer Christkindlmarkt wird am Sonntag, 2. Dezember, rund um die Pfarrkirche St. Peter & Paul seine Pforten öffnen (10 - 18 Uhr). Zum 39. Mal findet dieser „Markt mit Herz“ statt. Die Auswahl zum Schauen und Kaufen ist groß und wie immer kommt der gesamte Erlös caritativen Zwecken zugute. • Die Oberauer Ortsvereine laden am 2. Dezember, von 13 bis 20 Uhr, zum Besuch des Nikolausmarktes am neuen Kuturpark ein. Zahlreiche Stände mit Waren und Köstlichkeiten warten auf die Besucher; für die Kinder kommt der Nikolaus. Der traditionelle • Bad Kohlgruber Christkindlmarkt findet seit Jahrzehnten am 2. Adventssonntag (9. Dezember) statt. Auch dieser Markt hat ein großes Herz für Menschen: Der Erlös der Waren und Speisen kommt wohltätigen Zwecken zugute. Am 9. Dezember findet der alljährliche • Krüner Christkindlmarkt ab 11 Uhr im Kurpark statt. Kulinarische Vielfalt und ein Rahmenprogramm stehen bis 19 Uhr auf dem Programm. In • Bad Bayersoien feiert man die „Weihnacht in der Brandstatt“ am 16. Dezember von 14 -17 Uhr. Glühwein, Platzerl, Würstel und viel Selbstgemachtes warten auf die Besucher; der Erlös kommt einer sozialen Einrichtung zugute. Der • Christkindlmarkt der Ohlstadter Vereine sorgt ebenfalls am 16. Dezember von 10 -16 Uhr für eine tolle Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Und in • Mittenwald kann man sich vom 13. bis 16. Dezember vom winterlichen Weihnachtszauber verführen lassen. Den Schlusspunkt setzt Grainau mit seinem Christkindlmarkt am 23. Dezember, von 12 - 18 Uhr. Tombola, Christbaumverkauf, Selbstgebasteltes und kulinarische Köstlichkeiten gibt es hier.

von Ilka Trautmann

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Badeunfall am Riegsee
Tödlicher Badeunfall am Riegsee
Rosi Mittermaier feiert ihren 70. Geburtstag
Rosi Mittermaier feiert ihren 70. Geburtstag
Realbrandausbildung: Feuerwehrler bereiten sich für den Ernstfall vor
Realbrandausbildung: Feuerwehrler bereiten sich für den Ernstfall vor
Durchstarten trotz Corona – welche Jobs jetzt gefragt sind
Durchstarten trotz Corona – welche Jobs jetzt gefragt sind

Kommentare