"Das wird ein Mega-Ereignis" – Die Broschüre zum "Bozner Markt 2012" konnte jetzt präsentiert werden

Druckfrisch wurde die Broschüre vorgestellt (v.l.): Bürgermeister Adi Hornsteiner, Carolina Berkmann, Regina Hornsteiner und Hermann Baier. Foto: Kornelia Wehmeier

Von

KORNELIA WEHMEIER, Mittenwald – Es ist zwar noch ein ganzes Jahr Zeit, aber schon jetzt werden die Weichen für den im August 2012 stattfindenden historischen „Bozner Markt“ in Mittenwald gestellt. Bürgermeister Adi Hornsteiner und Mitglieder des Organisationskomitees haben jetzt die druckfrische Broschüre zum „Bozner Markt“ präsentiert und erste Einzelheiten zu dem historischen Spektakel bekannt gegeben. Wie bei jeder großen Mammutveranstaltung werden im Vorfeld das Konzept und die Organisation besprochen und exakt ausgearbeitet, zumal ein neuer Bereich mit Kirchenvorplatz und Hochstraße dazukommen wird. Dafür braucht man noch zusätzliche Stände für das Markttreiben. Das zur Verfügung stehende Budget liegt laut Bürgermeister Hornsteiner insgesamt bei 250.000 Euro. Man rechnet damit, dass das historische Markttreiben, das vom 4. bis 12. August 2012 stattfindet, rund 100.000 Besucher anziehen wird. Die Broschüre mit einem Titelbild von Bildhauer und Maler Stephan Pfeffer, umfasst 24 Seiten und ist in Deutsch, Englisch und Italienisch abgefasst. Neben einem Grußwort des Bürgermeisters wird die Historie des Bozner Marktes in Mittenwald erzählt und das Programm mit Musikgruppen, Attraktionen, Gauklern, Theatergruppen und Feuerschluckern aufgelistet. Außerdem findet der Gast einen Ortsplan und den Lageplan des Markttreibens. Veranstaltungshinweise komplettieren den Prospekt. Schon im Herbst wird mit dem Kulissenbau begonnen, der in den Händen des Marktbauamtes und des Bauhofes liegt und an dem Drittfirmen und Vereine beteiligt sind. Künstlerischer Leiter der ereignisreichen Markttage ist übrigens Stephan Pfeffer.

Auch interessant

Meistgelesen

Marihuana und weitere Rauschgiftutensilien gefunden
Marihuana und weitere Rauschgiftutensilien gefunden
Im Dorf halten die Generationen zusammen
Im Dorf halten die Generationen zusammen
"Unnachahmlich witzige und mimisch perfekte Art"
"Unnachahmlich witzige und mimisch perfekte Art"
Unverfälschtes Werdenfelser Brauchtum
Unverfälschtes Werdenfelser Brauchtum

Kommentare