Täter flieht mit silbernen Mountainbike

Socken entwendet

+

Murnau – Kalte Füße bekam offenbar ein unbekannter Mann, der am Samstagmorgen Socken von einem Sportgeschäft mitgehen ließ.

Offensichtlich wurden die zum Verkauf aufgestellten Behältnisse vor einem Sportgeschäft in Murnau vergessen bei Ladenschluss aufzuräumen. Dies nutzte der Täter in den Morgenstunden – es war gegen 6.10 Uhr – aus und entwendete Socken aus dem Behältnis. Ein aufmerksamer 43-jähriger Murnauer beobachtet den Diebstahl und sprach den Täter an. Dieser floh daraufhin mit seinem silbernen Mountainbike in Richtung Untermarkt. Bei dem Täter handelte es sich um einen circa 25 Jahre alten, schlanken Mann, der mit einem Wintermantel mit Kapuze mit Fellbesatz und einer dunklen Jeans bekleidet war. Ein Beuteschaden konnte nicht beziffert werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Tel. 0041/61760.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Werdenfelser Geschichte hautnah
Werdenfelser Geschichte hautnah
Ausstellung im Oberammergau-Museum zeigt Gemälden, Zeichnungen und Schnitzereien vom Ammertal
Ausstellung im Oberammergau-Museum zeigt Gemälden, Zeichnungen und Schnitzereien vom Ammertal
Hundesenior Rex sucht schönes Zuhause
Hundesenior Rex sucht schönes Zuhause
Einbruchserie geklärt
Einbruchserie geklärt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.