Beide Radler kamen zu Sturz

Fahrrad-Unfall in Farchant

Rad
+
Bei einem Fahrrad-Unfall in Farchant kamen zwei Radler zu Sturz.

Farchant – Auf dem Fahrradweg zwischen Farchant und Garmisch-Partenkirchen kam es am gestrigen Donnerstagnachmittag gegen 13:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern. Dabei fuhr eine 76-jährige Farchanterin mit ihrem Pedelec auf dem Radweg in Richtung Norden. Als sie ihr Fahrrad kurz vor dem Ortseingang nach links in Richtung der angrenzenden Wiese steuerte, übersah sie einen überholenden Fahrradfahrer. Der 85-jährige Farchanter befand sich zum Unfallzeitpunkt bereits neben der Unfallverursacherin und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Beide kamen zu Sturz. Die Dame musste mit leichten Verletzungen in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen verbracht werden. Der 85-Jährige blieb unverletzt. kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare