Veranstaltungen, Workshops, Tagesausflüge und Gutscheine

Ferienpass 2021 ist endlich da

Kinder im Wasser
+
Der Ferienpass 2021 ist ab dem 1. Juli erhältlich.

Landkreis – Bald ist es soweit und die Sommerferien können beginnen. Zumindest den Ferienpass gibt es schon mal ab 1. Juli für 5 Euro in den Rathäusern der Gemeinden, im Jugendzentrum Garmisch-Partenkirchen, in den Tourismusbüros und natürlich beim Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen.

Auch dieses Jahr werden im Ferienpass wieder jede Menge neue Veranstaltungen und Workshops angeboten. Ihr könnt bei der Wasserwacht euer Schwimmabzeichen machen, euch in Graffiti ausprobieren, im Huberpark in Grainau Wind- und Wasserräder basteln und den Lehrbienenstand besuchen, an einer Gestütsführung teilnehmen, einen Bauernhof besuchen, bei einer Schnitzeljagd den Ort erkunden und bei einem Spaziergang die Römer und Ritter in Partenkirchen entdecken.

Auch die beliebten Tagesausflüge fehlen nicht. Mit Bus und Bahn geht es in den Wildtierpark nach Oberreith, in den Skylinepark, ins Legoland, in den Tierpark Hellabrunn, in den Dinopark nach Denkendorf und in das Deutsche Museum – einfach rechtzeitig anmelden.

Im hinteren Teil des Passes sind viele Gutscheine und Ermä­ßigungen für SUP-Verleih, Schwimmbäder, Boulderhalle, Sommerrodelbahnen, Minigolf, Theater, süße Naschereien, Kinderessen und vieles mehr enthalten. Auftaktveranstaltung ist der große Kinderflohmarkt am 24. Juli der, unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes, am Richard-Strauss-Platz in Garmisch-Partenkirchen stattfinden wird.

Der Ferienpass ist für alle Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 17. Lebensjahr und gilt in den bayerischen Sommerferien (30.07.21 – 13.09.21).

Herausgeber des Ferienpasses und Anlaufstelle für Infos ist der Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen, Bahnhofstraße 16, Telefon 08821 2577. kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Verkehrsunfall mit einem Skateboard Fahrer in Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen
Verkehrsunfall mit einem Skateboard Fahrer in Garmisch-Partenkirchen
Verkehrsunfall mit einem Skateboard Fahrer in Garmisch-Partenkirchen
Nachtarbeit unvermeidlich
Garmisch-Partenkirchen
Nachtarbeit unvermeidlich
Nachtarbeit unvermeidlich
Das große Aufräumen in der Partnachklamm
Garmisch-Partenkirchen
Das große Aufräumen in der Partnachklamm
Das große Aufräumen in der Partnachklamm
Psychisch Kranker löst Großalarm von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften aus
Garmisch-Partenkirchen
Psychisch Kranker löst Großalarm von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften aus
Psychisch Kranker löst Großalarm von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften aus

Kommentare