Festzelt Partenkirchen

Partypower mit Deerisch

+
Partypower mit Deerisch.

GAP – DEERisch, das sind Thomas (Gesang, Gitarre), Bernhard (Gitarre), Franz (Ziach), Michi (Bass) und noch ein Michi (Schlagzeug) aus dem Oberen Isartal. Und diese Jungs verstehen es, Party zu machen. Am Montag, 14. August, rocken die fünf jungen Musiker das Festzelt Partenkirchen.

Von Oldies und traditioneller bayerischer Musik bis hin zu Rock- und Popklassikern reicht das Repertoire. Karten für den Festzeltabend gibt es im Vorverkauf beim Kreisboten-Verlag und bei der Eckbauerbahn. Es empfiehlt sich, rechtzeitig Tickets zu kaufen. Einlass am Partyabend ist ab 18 Uhr; keine Platzreservierung möglich. Für den Abend besteht außerdem Ausweiskontrolle (Einlass ab 16 Jahren).

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

"Immer auf meine Hand schauen"
"Immer auf meine Hand schauen"
Zunehmender Bedarf zu erkennen
Zunehmender Bedarf zu erkennen
Das Kainzenbad macht auf
Das Kainzenbad macht auf
Hader spielt Hader
Hader spielt Hader

Kommentare