7-Tage-Inzidenz liegt bei 38,45

Landkreis Garmisch-Partenkirchen: Corona-Ampel steht auf Gelb

Ampelzeichen
+
Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen wurde der Schwellenwert der 7-Tage-Inzidenz von 35 nun überschritten. Wir befinden uns damit im gelben Bereich der Corona-Ampel.

Landkreis GAP - Wie zu erwarten ist nun auch im Landkreis Garmisch-Partenkirchen der Schwellenwert der 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Wie das Landratsamt soeben mitgeteilt hat, liegt der Wert aktuell bei 38,45.

Die Entwicklung der Infektionszahlen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist äußerst dynamisch. In kurzer Zeit wurde der Schwellenwert von 35 überschritten. Noch in der vergangenen Woche lag die 7-Tage-Inzidenz zeitweise bei 3,4. Am Mittwoch waren 17 gemeldete Neuinfektionen hinzugekommen, heute wurden dem Landratsamt sieben neue Fälle von gestern gemeldet.

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Aktuell sind im Landkreis 65 Menschen nachweislich am Coronavirus erkrankt, bei 15 Fällen handelt es sich um Menschen, die nicht im Landkreis wohnhaft sind. Diese werden bei der 7-Tage-Inzidenz nicht berücksichtigt. Bei den sieben neu gemeldeten Fällen von gestern handelt es sich um zwei Personen aus Garmisch-Partenkirchen und jeweils eine Person aus Farchant, Ohlstadt, Murnau und Oberammergau. Zudem ist ein externer Fall vermeldet. Die Erkrankten sind im Alter zwischen 23 und 52 Jahren. Im Krankenhaus befinden sich aktuell sieben erkrankte Personen, Intensivbeatmungen werden nicht beansprucht.

Mit der Corona-Ampel Bayern werden anhand von drei Szenarien einheitliche Maßnahmen festgelegt.

Corona-Ampel auf gelb: Diese Regeln gelten jetzt

Mit der Überschreitung des Schwellenwerts treten verschärfte Regeln in Kraft. Eine Maskenpflicht gilt jetzt überall dort, wo Menschen dichter und länger zusammenkommen, wie zum Beispiel in Fußgängerzonen, öffentlichen Gebäuden und bei Veranstaltungen. Private Feiern und Kontakte sind auf maximal 10 Personen oder zwei Haushalte begrenzt. Ein Alkoholverkaufsverbot gilt ab 22 Uhr in Gaststätten und Tankstellen. Ab 23 Uhr darf Alkohol auf öffentlichen Plätzen nicht mehr konsumiert werden. (moc)

Auch interessant

Kommentare