Internationaler Tag der seelischen Gesundheit

Es kann jeden von uns treffen

Morgen ist Internationaler tag der seelischen Gesundheit.

Landkreis - Am morgigen Dienstag ist der Internationale Tag der seelischen Gesundheit. Der internationale Aktionstag "World Mental Health Day" wird seit 1992 immer am 10. Oktober begangen. Die Arbeitsgruppe aus AOK-Die Gesundheitskasse, Clubhaus Garmisch, Condrobs e. V., Gesundheitsamt und Kreuzbund möchten mit Angeboten auf dieses Thema aufmerksam machen.

Psychische Erkrankungen, allen voran Angsterkrankungen und Depressionen sowie Alkohol- und andere Suchterkrankungen, gehören zu den häufigen Krankheiten in unserer Gesellschaft. Durch Stress am Arbeitsplatz und die Angst vor einem Jobverlust nehmen seelische Belastungen und daraus resultierende Erkrankungen zu. In den letzten Jahren ist der Anteil an psychischen Beschwerden und Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen oder Erschöpfungssymptomen als Grund für den Arbeitsausfall deutlich angestiegen. Inzwischen entfällt darauf knapp jeder zehnte Krankheitstag. Damit hat sich seit 1994 die Zahl der Arbeitsunfähigkeitsfälle, die auf psychische Erkrankungen wie Burn-out zurückgehen, verdoppelt. Die Ausfallzeiten psychisch erkrankter Arbeitnehmer dauern im Schnitt wesentlich länger an als bei anderen Erkrankungen. Zwar können die meisten Menschen mit einer psychischen Erkrankung heute effektiv behandelt werden jedoch verhindert die Angst vor einer Stigmatisierung häufig, dass gezielte Hilfe in Anspruch genommen wird. 

Darauf möchte die Arbeitsgruppe aus AOK-Die Gesundheitskasse, Clubhaus Garmisch, Condrobs e. V., Gesundheitsamt und Kreuzbund aufmerksam machen. Sie informiert über mögliche Angebote zur Hilfe und zur Prävention immer auf den Wochenmärkten im Landkreis, jeweils von 9 bis 12 Uhr am 11. Oktober in Murnau, am 12. Oktober in Mittenwald und in Partenkirchen und am 13. Oktober in Garmisch. Jeder Besucher am Stand erhält ein kleines Präsent. Die Schirmherrschaft übernimmt die erste Bürgermeisterin Dr. Sigrid Meierhofer.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Engere Zusammenarbeit beim Klimaschutz
Engere Zusammenarbeit beim Klimaschutz
Zauberhafte Symbiose zwischen Musik und Pferd in Bildern
Zauberhafte Symbiose zwischen Musik und Pferd in Bildern
Von der Straße abgekommen
Von der Straße abgekommen
Der Besuch von Kardinal Marx im Integrationskindergarten Garmisch-Partenkirchen in Bildern
Der Besuch von Kardinal Marx im Integrationskindergarten Garmisch-Partenkirchen in Bildern

Kommentare