Wer hat Liegen und Sonnenschirme?

Das Kainzenbad macht auf

+
Im Kainzenbad kann man sich im Sommer immer eine Abkühlung holen.

GAP - Das Naturfreibad Kainzenbad öffnet am Freitag, 22. September, und am Samstag, 23. September, jeweils von 14 bis 16 Uhr. Aber nicht, um baden zu gehen! 

Denn in dieser Zeit haben Badegäste die Möglichkeit, persönliche Gegenstände wie Sonnenliegen und -schirme aus den Aufbewahrungsräumen beziehungsweise den Mietkabinen abzuholen. Es findet kein Badebetrieb statt.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ausstellung im Oberammergau-Museum zeigt Gemälden, Zeichnungen und Schnitzereien vom Ammertal
Ausstellung im Oberammergau-Museum zeigt Gemälden, Zeichnungen und Schnitzereien vom Ammertal
Hundesenior Rex sucht schönes Zuhause
Hundesenior Rex sucht schönes Zuhause
Werdenfelser Geschichte hautnah
Werdenfelser Geschichte hautnah
SCR-Chef will zweigleisig fahren
SCR-Chef will zweigleisig fahren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.