Diebesgut im Wert von 225 Euro

Ladendiebin auf frischer Tat ertappt

+
Die Ladendiebin wurde auf frischer Tat ertappt.

GAP - Ohne zu bezahlen versuchte am gestrigen Dienstagnachmittag eine 42-jährige Frau aus dem Kreisort ein Schuhgeschäft in der Bahnhofstraße zu verlassen.

Eine aufmerksame Mitarbeiterin konnte die Dame allerdings beobachten, wie sie zuvor verschiedene Waren in ihre Taschen steckte. Bei der Durchsuchung durch die alarmierten Polizeibeamten konnten noch diverse weitere Gegenstände aufgefunden werden, die die Frau vermutlich zuvor in anderen Geschäften entwendet hatte. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich insgesamt auf ca. 225 Euro.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Seltener Bergsturz vor 3.750 Jahren
Seltener Bergsturz vor 3.750 Jahren
Fünf Männer wollten im Naturschutzgebiet grillen
Fünf Männer wollten im Naturschutzgebiet grillen
Brand von zwei landwirtschaftlichen Lagergebäuden in Aidling
Brand von zwei landwirtschaftlichen Lagergebäuden in Aidling
Die Feuerwehr Garmisch feiert
Die Feuerwehr Garmisch feiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.