Künftig Surfen in Garmisch-Partenkirchen?

Informationsveranstaltung zur Loisachwelle

+
In Zukunft könnte Garmisch-Partenkirchen auch Surfer anziehen. 

Garmisch-Partenkirchen könnte künftig als Surf-Spot noch mehr junge Besucher anziehen. Das mag erst einmal eine sehr ungewöhnliche Vorstellung sein. Doch es wäre möglich: Der SPD-Ortsverein setzt sich nun für den Bau einer stehenden Surfwelle an der Loisach ein.

Zu diesem Zweck lädt der Vorstand der Ortsgruppe am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr, zu einem Infoabend  in die Lodge am Hausberg ein. Bei dieser Veranstaltung wird mit Experten über den besten Standort, die Umweltverträglichkeit, die Finanzierbarkeit, die Bedeutung für den Ort, sowie über viele weitere Fragen eines solchen Projektes gesprochen. Insbesondere die Machbarkeitsstudie zur „Loisachwelle“ von Professor Markus Aufleger steht im Mittelpunkt. Außerdem wird ein Blick nach Wolfratshausen geworfen, wo eine ähnliche Welle bereits kurz vor dem Bau steht.

Die Referenten sind: Andreas Rühl (Insider seit Beginn des Projektes), Professor Markus Aufleger (Leiter des Arbeitsbereichs Wasserbau an der Universität Innsbruck und Ersteller der Machbarkeitsstudie zu hiesigem Projekt) und Doktor Roland Hoepffner (Wasserbauingenieur, der unter anderem für die Planung der stehenden Welle in Wolfratshausen verantwortlich ist). Die Moderation des Abends erfolgt durch Benedikt Schlichte (Mitglied im Vorstand des Ortsvereins der SPD Garmisch-Partenkirchen). Im Anschluss an die Vorträge ist eine Fragerunde geplant. 

Der SPD-Ortsverein sieht in der „Loisachwelle“ einerseits ein bisher einmaliges Galionsprojekt und andererseits ein tolle Chance, Garmisch-Partenkirchen wieder attraktiver für junge Menschen zu machen. Professor Markus Aufleger bescheinigt diesem Projekt in seiner Machbarkeitsstudie „eine sehr hohe Attraktivität und Anziehungskraft. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Heftiger Föhnsturm verursacht etliche Schäden
Heftiger Föhnsturm verursacht etliche Schäden
Herrliches Herbstwetter beim Leonhardiritt in Garmisch-Partenkirchen
Herrliches Herbstwetter beim Leonhardiritt in Garmisch-Partenkirchen
Skisaison startet auf der Zugspitze
Skisaison startet auf der Zugspitze
Mittenwalder Gebirgsjäger auf Einsatz in Mali
Mittenwalder Gebirgsjäger auf Einsatz in Mali

Kommentare