Neuer Bildungsfrühling macht Lust

Auch wenn das Frühjahr noch fern ist: Der neue Bildungsfrühling der Volkshochschulen (vhs) im Landkreis Garmisch-Partenkirchen macht schon einmal Lust darauf, im neuen Semesterprogramm zu stöbern. Zahlreiche Kurse, Seminare und Einzelveranstaltungen laden zur Weiterbildung ein.

Der große Bereich der Sprachen, verschiedenste Computerkurse für den Beruf oder den Hausgebrauch, zahlreiche Angebote für mehr Gesundheit und Fitness, zur Stärkung der künstlerisch-kreativen Ader oder der sozialen Kompetenzen, finden sich im neuen Semesterprogramm, das diesmal noch übersichtlicher gestaltet wurde. Die vhs-Teams in Garmisch-Partenkirchen (mit den Außenstellen Oberammergau und Mittenwald) und Murnau haben ein umfangreiches Angebotspaket geschnürt. 800 Veranstaltungen sind es insgesamt, „das entspricht etwa auch dem letzten Semester“, weiß Manfred Zellner, der Leiter der Volkshochschule in Garmisch-Partenkirchen. Bei dieser Fülle empfiehlt sich der genaue Blick ins Programm: Neben bewährten Kursen und Seminaren gibt es auch wieder ganz neue Angebote zu entdecken. Die Anmeldung ist ab sofort persönlich in den Geschäftsstellen, telefonisch oder auch per Internet möglich. Da letzteres (www.vhs-gap.de ; www.vhs-murnau.de) immer stärker genutzt wird, werden sich Bildungsinteressenten hier über ein „Facelifting“ des Volkshochschul-Internetauftritts freuen. „Wir wollen den Online-Auftritt noch weiter ausbauen, mit stärkerem Community-Charakter, mit Wunschzettel und Newslettern“, verspricht Dr. Alexandra Hessler, vhs-Leiterin in Murnau. Sie war bei der Vorstellung des neuen Semesterprogramms ein wenig wehmütig gestimmt, verlässt sie doch ihren Posten zum April. „Nicht aber die vhs“, betont sie, „ich werde hier weiterhin tätig werden und mich vor allem um die Pflege des Internetauftritts kümmern.“ Die Volkshochschulen im Landkreis zeigen sich einmal mehr als wichtige und moderne Einrichtung in der Erwachsenenbildung. Wer sich beruflich fortbilden möchte, wer den Wiedereinstieg in den Job oder auch einen Ausgleich zum Alltag sucht (sei es in den Bereichen Sprachen, Kultur, Gesundheit, Gesellschaft), ist bei den Volkshochschulen bestens aufgehoben.

Auch interessant

Meistgelesen

Im Dorf halten die Generationen zusammen
Im Dorf halten die Generationen zusammen
Im Dorf halten die Generationen zusammen
Im Dorf halten die Generationen zusammen
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
18-Jähriger mit Biergartenschirm unterwegs
18-Jähriger mit Biergartenschirm unterwegs

Kommentare